Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
toyota-gr86-front

Toyota GR86

1 / 3
toyota-gr86-front
toyota-gr86-side
toyota-gr86-back

Stärken

  • viel Fahrspaß dank starker Motoren
  • attraktives und auffälliges Design
  • guter Komfort im Innenraum

Schwächen

  • Platz in der zweiten Reihe überschaubar
  • Verarbeitung zum Teil durchschnittlich
  • mit Serienbereifung schnell am Limit

Toyota GT86 im Überblick

Finde hier einen umfassenden Überblick über das Auto Toyota GT86, einschließlich Details über die wichtigsten Merkmale, Motorisierung, Ausstattung und weitere nützliche Informationen rund um das Automodell. Weiterlesen

Gebraucht ab:
Finanzieren ab:
*Niedrigster Preis auf AutoScout24 im letzten Monat
von 0 auf 100 km/h:7.6 - 8.2s
Höchstgeschwindigkeit:210 - 226 km/h
CO2-Ausstoß (komb.):161 - 181 g CO2/km
Verbrauch (komb.):7 - 7.8 l/100km
Abgasnorm:EU6
Maße (L/B/H) ab:4240 x 1775 x 1285 mm
Türen:3
Kofferraum:243 - 0 Liter
Anhängelast:365 - 372 kg

Toyota GR86: Kompaktes Sportcoupé mit viel Leistung

Der Toyota GR86 ist ein sportliches und kompaktes Coupé. Das Fahrzeug begeistert mit einem leistungsstarken Benzinmotor und unterstützt mit seinem ausgewogenen Fahrwerk sportliche Fahrweisen mit Leichtigkeit. Als Vorgänger gilt der GT86, ein vergleichbares Modell mit Inspirationen aus dem Motorsport. Weiterlesen

adac

Autotest


Autotest

2,9


Familien

3,7

Senioren

3,6

Transport

3,6

Preis/Leistung

3,2

Stadtverkehr

3,0

Langstrecke

2,6

Fahrspaß

2,1

Noten basierend auf ADAC Autotest Stand 10/2012

Notenskala

Sehr gut (0,6 - 1,5)

Gut (1,6 - 2,5)

Befriedigend (2,6 – 3,5)

Ausreichend (3,6 – 4,5)

Mangelhaft (4,6 – 5,5)

Interessiert am Toyota GR86

Toyota GR86 Gebrauchtwagen
Toyota GR86 Händlerangebote

Unser Wissen zu Deiner Suche

Alternative Modelle

Gute Gründe

  • der Toyota GR86 bietet durch seinen starken Motor viel Fahrspaß.
  • im Innenraum stehen viele verschiedene Ausstattungsdetails zur Verfügung.
  • attraktives und auffälliges Design der Karosserie.
  • viele Techniken für mehr Sicherheit bei der Fahrt im Alltag.
  • hohe Alltagstauglichkeit durch einen großen Kofferraum und viel Platz.

Daten

Motorisierung

Der Toyota GR86 ist auf maximale Sportlichkeit und hohe Performance ausgelegt. Hierfür steht natürlich der verwendete Motor im Mittelpunkt. Dieser stammt aus einer Zusammenarbeit von Toyota und Subaru. Zum Einsatz kommt ein Boxer-Saugmotor mit vier Zylindern und einem 2,4 Liter großen Hubraum.

Dieser erbringt eine maximale Leistung von 235 PS bei einem hohen Drehmoment von 255 Nm. Das volle Drehmoment des Motors kann bereits bei nur 3.700 Umdrehungen pro Minute in Anspruch genommen werden. Die Fahrleistungen des Toyota GR86 überzeugen in Anbetracht dieser enormen Leistung auf ganzer Linie. Der Sprint auf 100 km/h dauert aus dem Stand lediglich 6,3 Sekunden. Toyota gibt für das Modell eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h an. Doch es sind nicht nur die reinen Fahrleistungen, sondern auch die niedrige Sitzposition und eine gute Kurvenlage samt entsprechenden Techniken, die für den maximalen Fahrspaß sorgen.

Die weitere Ausstattung des Toyota GR86 lässt keine Wünsche offen, beinhaltet aber auch keine Überraschungen. Die Kraft des Motors gelangt über die beiden Hinterräder auf die Straße und der Fahrer muss selbst schalten. Hierfür setzt Toyota auf eine manuelle Sechsgang-Handschaltung mit kurzen Schaltwegen.

Abmessungen

Der Toyota GR86 fällt sehr klein und sehr leicht aus, wie ein kurzer Blick auf die Abmessungen der Karosserie verrät. Das Fahrzeug ist 4,3 Meter lang und knapp 1,8 Meter breit. Die Höhe beträgt 1,3 Meter. Wichtig ist das geringe Leergewicht, denn durch eine aufwendige Konstruktion fällt das Sportcoupé vergleichsweise leicht aus. Das Leergewicht von unter 1,3 Tonnen kommt den Fahrleistungen ganz klar zugute.

Dennoch legt Toyota ebenfalls großen Wert auf die Alltagstauglichkeit des Modells. Unter anderem bietet der Toyota GR86 im Innenraum vier Sitze für Personen oder den Transport von Einkäufen – ein großer Kofferraum steht zusätzlich zur freien Verfügung. Bis zu 276 Liter Ladevolumen bringt der Nutzer mit wenigen Handgriffen unter. Auch die Zuladung fällt mit bis zu 395 Kilogramm für ein Sportcoupé sehr gut aus und ermöglicht größere Transporte mit Leichtigkeit. Wer den Toyota GR86 als Zugfahrzeug verwenden möchte, wird allerdings schnell enttäuscht. Auch optional steht leider keine Anhängerkupplung für dieses Modell zur Verfügung.

Bauzeit 2012 - heute
Länge, Breite, Höhe 4,3 m x 1,8 m x 1,3 m
Radstand 2,6 m
Kofferraumvolumen 276 l
Leergewicht 1.260 kg - 1.314 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1.700 kg
Hubraum 2.387 cm³
Drehmoment 250 Nm
Höchstgeschwindigkeit 226 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 6,3 s
Tankvolumen 50 l
Verbrauch 8,7 l - 8,8 l
CO2-Emissionen 198 g/km - 200 g/km

Varianten

Der neue Toyota GR86 als Sportcoupé kann in zwei unterschiedlichen Varianten gekauft werden. Das Modell steht als Einstiegsvariante „Pure“ oder als Toyota GR86 mit mehr Ausstattung zur Verfügung. Zu den großen Stärken des Modells gehört eine umfassende Serienausstattung, die viele Features beinhaltet. In vielen Fällen können sich die Kunden dann den Griff zur teureren Variante sparen.

In der Basis sind eine Rückfahrkamera und Frontscheinwerfer mit einer modernen LED-Lichtsignatur mit dabei. Ein Lichtsensor sorgt für die perfekte Steuerung des Abblendlichts, vorne sorgen elektrische Fensterheber für Komfort. Ein sieben Zoll Multi-Info-Display und eine Klimaautomatik mit zwei Zonen stehen zur freien Verfügung und gestalten die Fahrt mit dem Toyota GR86 besonders angenehm.

Selbstverständlich bietet die höhere Ausstattungslinie des Toyota GR86 noch einmal deutlich mehr Komfort. Ein Fernlicht-Assistent und adaptive Scheinwerfer sorgen für den notwendigen Durchblick in allen Umgebungen. In der Mittelkonsole kommt ein acht Zoll großes Multimedia-Display mit einer hohen Auflösung und einer Integration des Smartphones über alle gängigen Schnittstellen zum Einsatz. Eine USB-Schnittstelle, sechs Lautsprecher und eine WLAN-Verbindung runden das attraktive Gesamtpaket des Toyota GR86 erfolgreich ab.

Preis

Im Vergleich zu vielen anderen Sportcoupés zeigt sich der Toyota GR86 erstaunlich günstig, dies gilt vor allem mit Blick auf die sehr gute Ausstattung und das attraktive Design des Fahrzeugs. Die Basisvariante kostet 34.980 Euro, für die höhere Ausstattungslinie müssen die Kunden 37.090 Euro ausgeben. Auch attraktive Leasing-Angebote lassen sich einfach und günstig in Anspruch nehmen, beispielsweise direkt über Toyota. In diesem Fall beginnen die monatlichen Preise bei etwa 360 Euro.

Der Toyota GR86 steht erst seit wenigen Monaten für die Kunden zur Verfügung und ist deshalb als Gebrauchtwagen im Grunde nicht verfügbar. Allerdings können Kunden zum GT86 greifen, dem Vorgänger mit einem ähnlichen Konzept und einem beinahe identischen Design. Dieser kann unter anderem ab einem Preis von etwa 20.000 Euro gekauft werden und ist somit im Vergleich zum neuen Modell deutlich günstiger.

Design

Exterieur

Ein *filigranes und gleichzeitig modernes Design zeichnet das Exterieur des Toyota GR86 aus. Das Modell gefällt auf den ersten Blick – die Designer verstehen es zudem genau, die Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs auch im Äußeren zu übermitteln. Dies passiert beispielsweise durch einen dezenten Diffusor in der Mitte oder die großen Auspuff-Endrohre am Heck des Coupés. Große Luftauslässe, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in der höheren Ausstattung und eine sich stark krümmende Motorhaube bestimmen das Erscheinungsbild zusätzlich. Insgesamt sieben verschiedene Lackierungen lassen sich auswählen, um eine individuelle Gestaltung des Sportwagens zu garantieren.

Interieur

Das Interieur überzeugt zwar auf der einen Seite mit einem sehr guten Komfort, ist aber gleichzeitig eher schlicht und einfach gestaltet. Zudem sind es gerade die einfachen Details, die enttäuschen. Dies gilt beispielsweise für einen sehr dünnen und instabil wirkenden Hebel, mit dem die Sitzposition angepasst werden kann. Das Display in der Mittelkonsole ist zudem schlecht platziert und lässt sich gerade während der Fahrt kaum ablesen. Dies schmälert den Nutzungskomfort deutlich. Die Verarbeitung ist prinzipiell gut, allerdings wirkt das komplett in Schwarz gestaltete Interieur stellenweise veraltet. Die bequemen Sportsitze können hingegen überzeugen und bieten auch auf langen Strecken einen sehr guten Komfort – sie kommen der bereits angesprochenen Alltagstauglichkeit ganz klar zugute.

Toyota GR86 Interieur

Toyota GR86 Seats

Sicherheit

Der Toyota GR86 gehört nicht nur zu den sportlichen, sondern auch zu den sehr sicheren Fahrzeugen. Hierfür sorgt nicht nur die stabile Karosserie, sondern auch die verwendeten Techniken und Assistenzsysteme. Eine Berganfahrhilfe und eine Rückfahrkamera sowie Voll-LED-Scheinwerfer sorgen für den perfekten Support in allen Situationen. Selbstverständlich ist auch ein Bremsassistent mit dabei. Dieser erkennt Hindernisse automatisch und kann das Fahrzeug im Fall der Fälle sicher zum Stehen bringen. Ein Tempomat und ein Reifendruckwarnsystem sowie insgesamt sieben Airbags runden das umfassende Sicherheitsangebot des Toyota GR86 ab.

Alternativen

Der Toyota GT86 ist der Vorgänger des Modells GR86 und überzeugt mit einem sehr ähnlichen Konzept. Bis zu 200 PS maximale Leistung und eine gute Komfortausstattung wissen zu begeistern. Diese Alternative wird bereits seit 2012 angeboten und steht auch deshalb als Gebrauchtwagen für die Kunden zur Verfügung. Somit fallen die Preise im Vergleich zum Toyota GR86, als direkten Neuwagen, deutlich günstiger aus.

FAQ

Wo wird der Toyota GR86 gebaut?
Auch bei dem neuen Toyota GR86 entscheidet sich der Autobauer für eine Produktion im japanischen Subaru-Werk. Dieses befindet sich in Ota, hier wurde auch bereits der Toyota GT86 gebaut.
Wie sportlich ist der Toyota GR86?
Mit deutlich mehr Leistung im Vergleich zum Vorgänger und einer ausgereiften Technik bietet der Toyota GR86 viel Fahrspaß. Das Modell beschleunigt beispielsweise in knapp über sechs Sekunden auf 100 km/h.

Fahrzeugbewertungen zu Toyota GT86

2 Bewertungen

5,0

Weiterführende Links im Überblick

Mehr Details