Gebrauchte Opel Astra Limousine bei AutoScout24 finden

Opel Astra Limousine

Auch gebraucht eine gute Investition

Wer sich eine Opel Astra Limousine zulegt, der kann sicher sein, ein sehr schickes und auch sportliches Auto zu erhalten. Der Opel Astra hat sich mittlerweile einen exzellenten Ruf erarbeiten können, und das liegt sicher nicht nur daran, dass es ihn in verschiedenen Ausführungen gibt. Die Limousine ist perfekt für Familien geeignet und für alle, die bei ihrem Auto nicht nur auf die inneren Werte schauen, sondern auch auf das Aussehen achten. So bietet die Limousine bis zu fünf Personen Platz. Sie hat vier Türen und ist 4,66 Meter lang. Das Volumen des Kofferraums lässt sich auf bis zu 1010 Liter ausdehnen. Die Limousine ist als Diesel erhältlich - dabei handelt es sich um einen 1,7 Liter Diesel mit einem Sechsganggetriebe. Die Opel Astra Limousine beschleunigt in 13 Sekunden von null auf hundert. Man merkt also, dass dieses Auto vor allem für die Stadt gemacht ist, aber auch problemlos für längere oder weitere Strecken genutzt werden kann. Auf der Autobahn erreicht der Wagen eine Höchstgeschwindigkeit von 186 km/h. Mit dem Kauf einer Opel Astra Limousine kann man also nicht viel falsch machen. Es lohnt sich, bei der Opel Astra Limousine Ausschau nach einem Gebrauchtwagen zu halten. Denn so lässt sich der doch im ersten Moment für den Neuwagen hohe Anschaffungspreis von mindestens 22.000 Euro umgehen. Viele gebrauchte Astra Limousinen in großer Auswahl warten darauf, einen Käufer zu finden. Was genau erwartet diesen, wenn er sich für eine Opel Astra Limousine entscheidet? Auf jeden Fall sehr viel Komfort. Der Wagen bietet nicht nur viel Platz für Mitfahrer und Gepäck, sondern kann auch noch durch ein besonders leicht zu führendes Lenkrad und ein angenehmes Fahrgefühl überzeugen. Mit einer Opel Astra Limousine muss sich der Käufer auf einen Benzinverbrauch von etwas über sechs Liter einstellen. Dafür erhält er einen Wagen mit recht viel Beinfreiheit auch für Mitreisende auf den hinteren Plätzen.

Die Opel Astra Limousine überzeugt auf ganzer Linie

Vom Design her wirkt die Opel Astra Limousine auf jeden Fall schon alleine deswegen sehr klassisch elegant, weil der Verlauf der Heckstufe besonders schön umgesetzt wurde. Sie verläuft in einen recht kurzen Spoiler. Wer auf den Preis achten möchte, der sollte wohl auch bei den Gebrauchtwagen am besten das Modell Edition wählen, denn dieses bietet bereits beim Kauf eines Neuwagens ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zusätzlich ist das Modell Insignia erhältlich, welches vor allem in puncto Platzangebot noch einmal zulegen kann. Der Astra kann wahlweise mit Benzin- oder mit Dieselmotor erworben werden. Es gibt sogar fünf verschiedene Benzin- sowie fünf verschiedene Dieselmotoren. Sogar zwischen den verschiedenen Getrieben kann der Käufer wählen und selbst entscheiden, ob er eine Fünf-, eine Sechsgangschaltung oder aber eine Vier- bis Sechs-Stufen-Automatik bevorzugt. Den Opel Astra gibt es in drei Varianten: als Opel Astra Caravan, als Opel Astra GTC und als Einsteigermodell mit besonders großem Platzangebot. So hat der Käufer beim Opel Astra sehr viele interessante Möglichkeiten, um das Auto genau auf seine Bedürfnisse anzupassen.