Mercedes-Benz V-Klasse kaufen bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Die V-Klasse von Mercedes-Benz wurde seit 1996 als Großraumlimousine in dem spanischen Werk Vitoria gefertigt - woher sie und ihr Pendant im Bereich Nutzfahrzeug, das als Vito auf den Markt kam, auch den Namen haben. Sie gehörte zur W 638-Baureihe und war als Konkurrent zum VW Caravelle und VW Multivan konzipiert. Als familienfreundlicher Pkw verfügt die V-Klasse über sechs Sitzplätze, eine große Schiebetür, um bequemeres Ein- und Aussteigen zu gewährleisten, eine breite Heckklappe und Innenausstattung mit Teppichfußboden und Stoffsitzen. Sie wurde sowohl mit Diesel- als auch Benzinmotoren geliefert, in den Modellpaletten V 200 bis 280 - wobei der V 220 CDI als stärkstes Dieselfahrzeug der Reihe Motorenleistungen von 102 PS erzielte, der V 280 als flottester Benziner bis zu 174 PS, mit 180 km/h Spitzengeschwindigkeit. Der Hubraum variierte zwischen 1998 cm³ und 2792 cm³. In den Ausstattungslinien Trend, Fashion und Ambiente erhältlich, wurde die Produktion der V-Klasse 2003 wegen diverser Probleme, vor allem in der Elektronik, eingestellt. Der neue, verbesserte Viano trat an die Stelle der V-Klasse.