So verkaufen Sie Ihren BMW sicher

Einfach die beste Option für Sie wählen:

So verkaufen Sie Ihren BMW sicher

Einfach die beste Option für Sie wählen:

An privat verkaufen

Erzielen Sie einen guten Preis ür Ihren BMW

Inserat für BMW -   kostenfrei
✓ Millionen von Interessenten
✓ Top-Preis erzielen
✓ Einfache Verwaltung der Anfragen
✓ Eigenständige Verkaufsabwicklung
✓ Optionen für bessere Platzierung
oder

Ihren BMW direkt verkaufen

Verkaufen Sie Ihren BMW schnell & bequem

Werteinschätzung - kostenfrei
✓ Sofort online
Unverbindliches Angebot - kostenfrei
✓ Exclusive AutoScout24-Partner
✓ Fahrzeugcheck durch den Experten
✓ Nur dann verkaufen, wenn Angebot zusagt
✓ Verkauf & Bezahlung in 24h möglich
✓ Fahrzeugabmeldung durch unseren Partner

Wählen Sie den einfachsten Weg für Ihren BMW aus.

Marktplatz-Inserat

Erreichen Sie Millionen potentielle Käufer
für Ihren BMW


Fahrzeug und Zustand beschreiben Fahrzeug und Zustand beschreiben
Interessenten-Anfragen verwalten Interessenten-Anfragen verwalten
Besichtigungen und Probefahrten organisieren Besichtigungen und Probefahrten organisieren
Fahrzeugübergabe & Bezahlung Fahrzeugübergabe & Bezahlung

Direkt-Verkauf

Verkaufen Sie schnell und bequem an geprüfte Partner


Fahrzeugwert online ermitteln Fahrzeugdaten eingeben
Geprüften Händler in Ihrer Nähe auswählen & Termin vereinbaren Online-Werteinschätzung erhalten
Direkte Abwicklung vor Ort & sicherer Verkauf Termin vereinbaren & Angebot erhalten
Direkte Abwicklung vor Ort & sicherer Verkauf Verkauf & Bezahlung sofort möglich


Ihre Verkaufsoptionen im Vergleich

Marktplatz-Inserat
Direkt-Verkauf
Fahrzeugübergabe
Verkaufspreis
wenig Aufwand
Schnelligkeit

BMW verkaufen: mit wenig Aufwand zum Top-Preis

Sie möchten hierzulande Ihren BMW verkaufen? Dann haben Sie gute Chancen. Über Jahrzehnte hinweg hat sich der Hersteller den Ruf als Premiumhersteller erarbeitet, der sportliche Modelle mit leistungsstarken Triebwerken sowie Hinterradantrieb und Liebe zum Detail produziert. Heute decken allein die diversen Gebrauchtwagen von BMW eine weite Produktpalette ab, die von der kompakten 1er-Reihe über familientaugliche Klassiker wie dem 3er und 5er bis hin zum Cabrio, Luxus-Van oder der Limousine reichen.


Geschichte und Verkaufszahlen

Alles begann im Jahre 1916, als Gustav Otto und Karl Rapp zuerst die “Bayerischen Flugzeugwerke” gründeten und dann in “Bayerische Motoren Werke GmbH” umbenannten. Das erste Kapitel der Auto-Historie schrieb ab 1928 der Kleinwagen Dixi, der damals mit einem 15 PS starken Aggregat die Straßen eroberte. Die Nachkriegszeit war für das Unternehmen aus München von mehr Tiefen als Höhen geprägt. Doch mit dem Kleinstwagen Isetta gelang den Münchnern 1955 die Wende. Ab den 1960er Jahren folgte die Null-Zweier-Reihe, die das Unternehmen endgültig auf Erfolgskurs brachte. Heute setzen Modelle aus dem Hause BMW wie der 7er 750 iL, die 3er- und 5er-Reihen oder der X1 neue Maßstäbe.

Diese Entwicklung spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wider. Derzeit herrscht eine besonders hohe Nachfrage auf dem chinesischen Markt. Hier legen die Zahlen zu den Auslieferungen regelmäßig im zweistelligen Prozentbereich zu. Im Jahre 2019 liegen die Verkaufszahlen bei etwa 240.000 weltweit verkaufter Fahrzeuge. Derartige Dimensionen unterstreichen die große Beliebtheit der BMW-Automodelle.


BMW lieber inserieren oder direkt verkaufen?

Wer einen neuen BMW kaufen möchte, muss meist tief in die Tasche greifen. Ist das nötige Kleingeld nicht vorhanden, kommt im Regelfall ein BMW Gebrauchtwagen infrage. Für Fahrzeugbesitzer, die Ihren BMW privat verkaufen, ist damit schnell ein Abnehmer gefunden. Es gibt verschiedene Lösungen, um einen BMW gebraucht und privat zu verkaufen. Besonders beliebt sind die AutoScout24 Online-Inserate. Mithilfe des BasicInserats und wenigen Klicks können Sie alte BMW-Modelle kostenfrei Millionen potentieller Käufer präsentieren. So steigern Sie die Chancen, Ihren BMW zu einem guten Preis zu verkaufen. Den gesamten Organisationsprozess beim Verkauf Ihres BMW’s nehmen Sie mit einem unserer Online-Inserate selbst in die Hand. So kümmern Sie sich um allgemeine Prozesse der Verkaufsabwicklung sowie um die Auswahl potentieller Käufer, die sich für Ihr Auto interessieren. Sie möchten Ihr Inserat noch präsenter machen? Dann können Sie auf eines der Premium-Pakete zurückgreifen. Mit dem PremiumInserat und dem PlusInserat positionieren Sie die Anzeige Ihres deutschen Autos gut sichtbar in der ersten und zweiten Kategorie auf AutoScout24. Sie möchten sich um nichts kümmern und lieber einen sorgenfreien Service in Anspruch nehmen? In dem Fall können Sie Ihren BMW direkt an AutoScout24 verkaufen.

Unsere AutoScout24-Partner nehmen nach Terminvereinbarung eine unverbindliche Werteinschätzung Ihres Wagens vor und unterbreiten Ihnen ein faires Angebot zum Ankauf Ihres Autos. Der von unseren kompetenten und seriösen Experten durchgeführte Fahrzeugcheck ist für Sie vollkommen kostenlos und wichtiger Bestandteil des Direkt-Verkaufs bei AutoScout24. Hat Ihnen unser Händler alle Informationen zum festgelegten Preis zukommen lassen, steht es Ihnen frei, sich für oder gegen das Kaufangebot zu entscheiden. Sie stehen also keinesfalls unter Druck und bekommen die Zeit, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen. Falls Sie sich für das Angebot unseres Partners entscheiden, verkaufen Sie Ihren BMW in der Nähe Ihres Wohnortes und erhalten den vereinbarten Preis binnen kürzester Zeit – schneller und unkomplizierter können Sie Ihr Auto vor Ort nicht verkaufen.


Die Erfolgsmodelle

Welche Autos lassen sich gut verkaufen? Laut Hersteller verkaufen Sie mit einem Fahrzeug von BMW gute Qualität. Dennoch gibt es einige besondere Erfolgsmodelle, die aus der breiten Masse hergestellter Markenfahrzeuge herausstechen. Allein im Mai diesen Jahres wurde das SUV-Modell BMW X1 über 4.000 Mal verkauft. Dem 3er gelang es im selben Monat, mehr als 3.800 Mal den Besitzer zu wechseln. Insgesamt wurde der 3er übrigens schon rund 13 Millionen Mal verkauft. Zudem beweist der Blick auf die Verkaufszahlen des ersten Halbjahres (von Januar bis Mai) 2019, dass auch folgende BMW-Modelle bei dem deutschen Kfz-Produzenten Spitzenpositionen einnehmen.


  • BMW 1er (14.574 Stück)
  • BMW 2er (13.693 Stück)
  • BMW 5er (14.303 Stück)


Worauf sollten Sie beim Verkauf eines BMW’s achten?

Kein Auto ist wie das andere. Dies gilt auch für Modelle aus dem Hause BMW. So fragen Sie sich beispielsweise als privater Verkäufer eines gebrauchten BMW Z3, worauf Sie beim Verkauf achten müssen. Bedenken müssen Sie bei jedem Autoverkauf, dass sich Fahrzeuge in Hinblick auf ihren Zustand, Motorleistung und Ausstattung deutlich voneinander unterscheiden. Auch die Antriebsart spielt eine große Rolle für Käufer und damit für den Kaufpreis. So wird der BMW Roadster ausschließlich mit Benzin betrieben, während der BMW X5 auch als Diesel erhältlich ist. Als Verkäufer sind Sie allgemein gut beraten, im Inserat offen über Ihr Fahrzeug zu kommunizieren.

Tipp: Die 3er-Reihe ist und bleibt ein BMW-Klassiker, den die Menschen heute noch kaufen. Wer diese Art BMW verkaufen möchte, sollte unter anderem auf rostige Stellen achten, denn Autos wie der E30 neigen zur Rostbildung. Häufig ist es sinnvoll, kleine Schäden vor dem Verkauf zu beheben. Ist der Innenraum zudem mit originalen Bezugsstoffen und Verkleidungen ausgestattet, lassen diese Features den Verkaufspreis in die Höhe steigen.


Gebrauchtwagen in Deutschland verkaufen

Top-Marken in Deutschland verkaufen