Gebrauchte Honda Coupe bei AutoScout24 finden

Honda Coupe

Das Honda Coupé - eine gelunge Mischung zwischen Limousine und Sportwagen!

Die japanischen Automobilbauer wie zum Beispiel Honda verstehen etwas von Autos, denn mit dem Honda Coupé wird insbesondere die jüngere Generation angesprochen, welche sich den Traum vom Sportwagen auf einfache Art verwirklichen möchten. Formschön im Design haben sich Modelle wie das Civic Coupé von Honda aber auch der Accord in den Herzen der Fans verewigt. Ganz gleich ob es sich hierbei um ein Modell der neuesten Generation oder einen soliden Gebrauchtwagen handelt, Coupes von Honda sind gefragter denn je. So zum Beispiel das Coupé Civic der sechsten Generation, welche zwischen den Jahren 1995 und 2001 sowohl als Benziner mit 1,4 Liter (55 kW) bzw. 1,8 Liter (136 kW) oder als Diesel mit 2,0 Liter (63-77 kW) erhältlich waren. Abgelöst wurde diese Modellreihe durch die siebte Generation, welche zwischen den Jahren 2001 und 2006 gebaut wurde, wobei ebenfalls Varianten eines Benziners zwischen 1,4 - 2,0 Liter (66 -147 kW) sowie Diesels 1,7 Liter (74 kW) angeboten wurden.

The Power of Dreams - der zentrale Leitgedanke des Firmengründers Soichiro Honda!

Alles begann im Jahre 1948, als dieser Leitgedanke Konturen annahm, denn Herr Soichiro Honda hatte schon frühzeitig die Erkenntnis gewonnen, dass der Markt der Zukunft ein weltweiter Markt sein würde, den es galt zu erobern. Neben Motorrädern und Außenbordmotoren nahm insbesondere die Automobilherstellung einen hohen Stellenwert bei Honda ein. Nicht umsonst gilt das Unternehmen Honda als der größte Motorenhersteller der Welt überhaupt. Mit einer Jahresproduktion von mehr als 26 Millionen Motoren lässt Honda die zahlreichen Mitbewerber weit hinter sich zurück. Heute garantieren mehr als 124 Niederlassungen in 28 Ländern und mehr als 182.000 Mitarbeiter für ein flächendeckendes Servicenetz rund um Honda. Darunter auch Honda Coupes wie die Modelle Civic, CRX oder Accord, welche noch heute als Gebrauchtwagen bei Jung und Alt beliebt sind. Das Gesicht der Coupes von Honda hat sich im Verlaufe der Geschichte mehrfach verändert, so war es anfänglich eine echte Miniatur des Jaguar E-Types, welche mit dem Honda S800 aus dem Jahre 1967 einem echten Traum gleichzusetzen ist. Liebhaber von Old- und Youngtimer erfreuen sich noch heute wenn einem solchen Flitzer begegnet werden kann. Mit einem 0,8 Liter-Vierzylinder ausgestattet leistete der Honda S800 stattliche 67 PS, was zu dieser Zeit selbst die Fachwelt ins Staunen versetzte. Weitere Honda Coupes wie der CRX, den Civic Coupe aus den 1970er Jahren bis hin zum Honda Insight aus dem Jahre 1999 ist nahezu für jedermann etwas Passendes dabei.

Die wichtigsten Coupé Modelle von Honda im Überblick:

- Das Honda Coupé S800 aus dem Jahre 1967 verfügte über einen 0,8 Liter-Vierzylinder mit stolzen 67 PS.- Das Civic Coupé aus dem Jahre 1974 verfügte bereits über einen 1,2 Liter-Aluminiummotor und Frontantrieb.- Seitdem hat sich das Civic Coupé immer weiter verändert und erreichte mit der siebten Generation seinen absoluten Höhepunkt. So verfügt zum Beispiel ein Honda Civic 1,8 GT Automatik über 1,8 Liter Hubraum und 103 kW (140 PS). - Weitere Erfolgsmodelle sind der legendäre Honda CRX, CR-Z mit einem 1,5 Liter i-VTEC mit stolzen 84 kW (114 PS), Honda Insight mit einem 1,0 Liter Dreizylindermotor sowie das Honda Accord Coupe 2,0i mit 108 kW (147 PS), um nur einige beim Namen zu nennen. Im Internet oder beim Händler ihres Vertrauens finden garantiert einen passenden Gebrauchtwagen eines Coupes von Honda.