Gebrauchte Peugeot Kleinbus bei AutoScout24 finden

Peugeot Kleinbus

Ein Peugeot Kleinbus - robuster Personentransporter

Peugeot hat sich im Segment der Kleinbusse sowohl mit dem Expert als auch mit dem Boxer gut aufgestellt. Beide Modelle gibt es als Kastenwagen wie auch als vollverglaste Kleinbusse, die Passagiere transportieren können. Der Boxer ist die größere Variante, während der Expert das Segment nach unten hin abrundet. Die Zielgruppe beider Modelle als Kleinbusvarianten besteht einerseits als Kleinunternehmer im Personentransport, aber auch aus größeren Familien, die auf bis zu neun Sitzplätze angewiesen sind.

Der Boxer wird seit 1994 gebaut und ist ein Schwestermodell zum Fiat Ducato der zweiten Generation und zum Citroën Jumper. Der Peugeot Expert wurde ein Jahr später auf den Markt gebracht. Beide Fahrzeuge sind wegen ihres praktischen Nutzens bei der Personenbeförderung auch als Gebrauchtwagen gefragte Modelle.

Motorisierung und Konkurrenz

Für den Expert stehen Benzinmotoren und Dieselmotoren mit einer Leistung von 69 PS bis 163 PS zur Verfügung, während der Peugeot Boxer in der ersten Generation zwar auch mit Benziner und Diesel angeboten wird, in der zweiten Generation allerdings nur noch mit einem Diesel. Das Leistungsspektrum der Motoren erstreckt sich beim Boxer von 68 PS bis 177 PS. Hauptkonkurrenten sind neben den Schwestermodellen von Fiat und Citroën auch die Mercedes V-Klasse sowie der Renault Traffic.