Gebrauchte Peugeot 308 Limousine bei AutoScout24 finden

Peugeot 308 Limousine

Die Peugeot 308 Limousine als Drei- oder Fünftürer

Mit der Peugeot 308 Limousine stellten die französischen Autobauer 2007 einen äußerst erfolgreichen Vertreter der Kompaktwagenklasse vor, der noch heute gern gebraucht gekauft wird. Der Kunde hatte die Wahl zwischen einer drei- oder fünftürigen Variante und zwischen zahlreichen Motorisierungen, beginnend mit der kleinen Benzin- bzw. Dieselversion mit 90 PS und 95 PS und endend mit der Topvariante entweder mit 200 PS bei dem Ottomotor oder 163 PS bei dem Dieselaggregat. Im Jahr 2011 erschien ein Facelift des 308, welches neben einer leichten optischen Aktualisierung vor allem die Einführung eines sparsamen Dieselmotors mit einem Durchschnittsverbrauch von knapp 3,7 Litern mit sich brachte.

Überarbeitung im Jahr 2013

Im Jahr 2013 erschien eine komplett überarbeitete Version der Limousine des Peugeot 308, welche entgegen der vielfach durchgeführten konzerneigenen Modellhöhernummerierung bei der bereits bekannten und erfolgreichen Bezeichnung blieb. Neben einer komplett geänderten Optik ist der große Unterschied zwischen "altem" und "neuem" 308 vor allem der Wegfall der dreitürigen Modellvariante mangels Absatz.