Gebrauchte Citroen Xantia bei AutoScout24 finden

citroen-xantia

Ab 1993 ersetzte der Citroen Xantia die Modellreihe BX. Die erste Generation lief unter der Bezeichnung X1 bis 1997 vom Band, danach wurde der erneuerte X2 produziert.

1995 führte Citroen den Kombi mit Fahrwerksstabilisierung ein, einem Sicherheitsmerkmal, das auch in der Limousine Einsatz fand. Im selben Jahr kam auch das Topmodell der Xantia-Reihe, der Activa, auf den Markt. Diese Ausführung war neben dem Hydractive II zusätzlich mit der Aktiven Fahrwerksstabilisierung (AFS) ausgestattet. Mit Hilfe von Querstabilisatoren und Hydraulikzylindern wurde bewirkt, dass sich die Seitenneigung des Fahrzeugs bis auf ein Minimum reduziert. Diese Art von Fahrbahnstabilität in Kurven und holprigen Straßen kannte man bis dahin nur von Sportwagen wie Porsche oder Ferrari.

Erst im Jahr 2000 stattete Mercedes einige seiner Coupé-Modelle mit einem ähnlichen Stabilitätssystem aus, das ABC (Active Body Control) benannt wurde. Der Citroen Xantia Activa wurde mit den Benzin-Aggregaten 2,0i 16V mit 132 PS, 2,0i Turbo mit 147 PS sowie der stärksten Motorisierung 3,0i V6 mit einer Gesamtleistung von 190 PS ausgeliefert. Die Dieselausführungen waren der 2,1 TD mit 109 PS und der 2,0 Hdi mit ebenfalls 109 PS. Das Grundmodell des Citroen Xantia war auch mit schwächeren Benzinmotoren mit Hubräumen von 1,6 oder 1,8 Litern und einer Leistung ab 88 PS sowie zusätzlich zu den Activa-Motorisierungen mit einem 1,9 TD mit 90 PS erhältlich. Was die Ausstattung betrifft, so war der Activa besser ausgerüstet als die Xantia-Grundmodelle.

Zur serienmäßigen Top-Ausstattung eines Activa gehörten unter Anderem ABS, AFS, elektrisch verstellbare Außenspiegel, Colorverglasung, Fahrer-, Beifahrer- und Seiten-Airbag, (nach Baujahr variierend), Lederlenkrad, Seitenaufprallschutz und andere Features. 2001 wurde der Xantia vom Nachfolger Citroen C5 abgelöst.

Fahrzeugbewertungen zu Citroen Xantia

14 Bewertungen

4,2

  • Jan. S.

    03. Juli 2017

    Zuverlässige Limousine

    Obwohl es sich schon um ein älteres Modell handelt, ist er immer noch sehr zuverlässig und liess mich bis heute nie im Stich.

  • Steffen

    25. Mai 2017

    Zuverlässiger u. äußerst bequemer Reisewagen

    Sehr bequemer u. Leistungsstarker Wagen. Besonders das Fahrwerk macht richtig Freude.

  • J.P.

    03. Mai 2017

    Gutes Reiseauto mit großer Liegefläche, ideal zum Campen!

    Speziell

Technische Daten Citroen Xantia

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick