Gebrauchte Seat Alhambra Reference bei AutoScout24 finden

Seat Alhambra Reference

Karosserieform

Außenfarbe

Der Seat Alhambra Reference ist die Einstiegsversion der Van-Baureihe

Längerer Radstand, größerer Innenraum, flachere Silhouette, mit diesen Veränderungen gegenüber dem Vorgänger debütierte im Herbst des Jahres 2010 die zweite Generation der spanischen Großraumlimousine Seat Alhambra auf den europäischen Märkten. Das von der spanischen VW-Tochter Seat in Portugal hergestellte Schwestermodell des VW Sharan lief in unterschiedlichen Motorisierungen und Ausstattungslinien vom Band. Der Seat Alhambra Reference übernahm die Rolle als Einstiegsmodell, das in verschiedenen Leistungsstufen als Diesel und Benziner ins Programm kam und eine Alternative zu dem ab Werk besser ausgestatteten Van der Linie Seat Alhambra Style darstellte.

Den Alhambra Reference gibt es als Fünf- und Siebensitzer

Wie die anderen Modelle der Baureihe, wurden die Seat Alhambra Reference serienmäßig mit einer Sitzkonfiguration ausgeliefert, die Plätze für fünf Personen bereitstellte. Besonderheit beim Seat Alhambra Reference: Die hintere Sitzreihe bestand aus drei einzelnen Sitzen, die sich in der Länge verschieben und einzeln umklappen ließen. Optional konnte für den Seat Alhambra Reference eine zweite Rückbank geordert werden, sodass in dem Van bis zu sieben Personen Platz fanden. In der Konfiguration als Fünfsitzer stellte der Seat Alhambra Reference einen Stauraum von rund 810 Litern zur Verfügung, der sich bis auf maximal 2430 Liter vergrößern ließ, wenn die Rücksitze umgelegt wurden. Als Siebensitzer bot der Seat Alhambra Reference rund 267 Liter Ladevolumen im Gepäckraum.

Die Motorversionen des Seat Alhambra Reference

In der Basismotorisierung verbaute der Hersteller einen mit Start-Stopp-System und einem System zur Rückgewinnung von Bremsenergie kombinierten Benziner mit 1,4 Litern Hubraum, der dem Van eine Leistung von 110 kW (150 PS) zur Verfügung stellte. Im stärksten Benzinermodell arbeitete ein 2,0 Liter Aggregat mit 147 kW (200 PS). Darüber hinaus stand der Alhambra Reference als Diesel in den Leistungsstufen von 85 kW (115 PS) bis 130 kW (177 PS) sowie in einer Allrad-Variante im Programm.

Fahrzeugbewertungen zu Seat Alhambra Reference

55 Bewertungen

4,6

Technische Daten Seat Alhambra Reference

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen