Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Ford S-Max bei AutoScout24 finden

Ford S-Max

Ford S-Max

Sportsvan mit ansprechender Flexibilität für Familien

Im Jahr 2006 kam der Sportsvan Ford S-Max auf den Markt. Präsentiert wurde er im Jahr 2015 auf der IAA und zeigte sich mit ansprechender Geräumigkeit. Der 7-Sitzer überzeugt Familien mit hohen Ansprüchen an Komfort und Funktionalität. Ford setzt bereits zwei Generationen auf Stil und Modernität und verpasst seinem S-Max ein hohes Leistungspotenzial. Der Benziner erreicht 165 PS. Mit dem Diesel geht es zwischen 150 PS und 240 PS zügig voran. Der Ford S-Max zeichnet sich anhand seiner ansprechenden Ausstattungslinien aus und bietet mit seinem Basismodell Trend hohe komfortable Züge. Erhältlich ist der S-Max Trend ab 28.990 €. Mehr Eleganz und unverwechselbaren Stil gibt es mit dem Vignale ab 45.890 €. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Karosserieform

Außenfarbe

Der erste Ford S-Max kam im Jahr 2006 auf den Markt. Vorgestellt wurde er bereits ein Jahr früher auf der IAA und überzeugte mit seiner ansprechenden Geräumigkeit und Vielseitigkeit. Ford setzte auf einen Sportsvan, der sportliche Fahrer und Familienfahrer gleichermaßen ansprach. Das Leistungsniveau ist seit der ersten Generation ansprechend und der Komfort bietet ein hohes Maß an Exklusivität. So stattete Ford seinen S-Max mit bis zu sieben Sitzen aus und bietet gleichwohl die Möglichkeit, die zweite und dritte Sitzreihe im Fahrzeugboden versenken zu lassen.

Die erste Generation brachte bereits zügige Benzin- und Dieselmotoren mit. So ging es mit den Ottomotoren zwischen 145 PS und 240 PS auf die Straße. Die Dieselmotorisierungen erreichten zwischen 115 PS und 200 PS.

Mit der Modellpflege im Jahr 2010 bekam der Sportsvan S-Max kleine optische Anpassungen an der Frontpartie und Heckklappe sowie eine moderne LED-Technik für optionale Tagfahrlichter und neu designte Rückleuchten. Mit dem optionalen Spurwechselassistent und der Rückfahrkamera verlängerte Ford die bereits serienmäßige Sicherheitstechnik.

Die zweite Generation des Kombis S-Max kam im Jahr 2005 auf den Markt und präsentierte sich mit optimierter Motorisierung. Erhältlich als Benziner bringt er 165 PS unter die Haube. Dieselfahrer sind zwischen 150 PS und 240 PS unterwegs. Ford setzt auf ansprechende Ausstattungsvarianten, die hohen Komfort stilvolle Funktionen mit sich bringen. Das Facelift im Jahr 2019 brachte für den Sportsvan weitere kleine Anpassungen. So sorgen unter anderem ergonomische Sitze für einzigartiges Wohlfühlfahren der Fahrer und Insassen.

Vergleichbarer Fahrspaß mit Sportsvans

Der Volkwagen Sharan II bietet als Van einen besonderen Stil in seiner Klasse. Das Design erinnert an den VW Touran und zeigt sich beim Exterieur sowie Interieur mit unverwechselbaren Elementen. Mit seinen beiden elektrischen Schiebtüren bietet er optimale Bedingungen zum Ein- und Aussteigen und kann sich mit seinem hohen Leistungspotenzial sehen lassen. Mit der Benzinmotorisierung sind 150 PS drin. Die Dieselmotorisierungen erreichen zwischen 150 PS und 177 PS. Sportlichen Komfort gibt es mit dem Sharan Comfortline ab 39.280 €. Mit dem Highline gibt es 41.710 € die Ausstattungsfeatures des Comfortline und weitere sportliche Ausstattungselemente dazu.

Bekannt als wahres Platzwunder rollt der Renault Espace bereits seit mehreren Generationen auf der Straße. Der französische Automobilhersteller Renault setzt auf einen Van mit einzigartigem Stil. Markante Linien beim Exterieur und Interieur lassen den Espace unverwechselbar erscheinen. Mit dem Benziner sind bis zu 224 PS drin. Der Diesel erreicht zwischen 160 PS und 200 PS. Hohen Komfort und ansprechende Funktionalität gibt es mit der Ausstattungslinie LIFE ab 40.000 €. Wer mehr Eleganz fahren möchte, muss für den INITIALE PARIS mit mindestens 49.700 € rechnen.

1. Generation: Ford S-Max (2006-2014) – großes Platzangebot mit 7 Sitzen

Der Ford S-Max wurde im Jahr 2005 wurde erstmalig auf der IAA vorgestellt und trägt gemeinsam mit dem Ford Galaxy das „Ford kinetic Design“. Im Jahr 2006 fuhr der Sportsvan auf den deutschen Straßen und überzeugte mit Geräumigkeit und gleichzeitigem sportlichen Know-how. Die Produktion der ersten Generation erfolgte bis zum Jahr 2014 im belgischen Genk.

Besonders beliebt war der S-Max aufgrund der ansprechenden Geräumigkeit und dem Platzangebot von sieben Sitzen. Sein Leistungspotenzial in der ersten Generation war vielversprechend. So erreichte der 1,6-l-Ottomotor 145 PS. Mit dem 2,2-l-Benziner ging es mit 239 PS auf die Straße. Dieselfahrer profitierten vom 1,6-l-Diesel mit 115 PS und 200 PS mit dem 2,2-l-Diesel. Im Jahr 2008 erhielt der Ford S-Max eine Basismotorisierung FlexiFuelVehicle (FFV), die mit Bioethanol angetrieben werden konnte. Die Produktion fand in den darauffolgenden vier Jahren statt und brachte 145 PS unter die Haube.

Der Automobilhersteller Ford stattete seinen Sportsvan S-Max mit einem Abstandsregeltempomat (ACC) sowie einem interaktiven Fahrwerk aus.

Modellpflege 2010

Im Zuge der Modellpflege im Jahr 2010 erhielt der sportliche Van optimierte Motoren und serienmäßige Rußpartikelfilter zu dem Common-Rail-Dieselmotoren. Sein Exterieur wurde optisch modifiziert und brachte für den Ford S-Max eine ansprechende Frontpartie und Heckklappe und den Einsatz von mehr Chromziernähten.

Das Facelift zeigte beim Exterieur und Interieur moderne Züge:

  • LED-Technik in Form von Tagfahrlichtern (optional)
  • neu gestaltete Rückleuchten
  • Geräuschdämmung im Innenraum (dickeres Scheibenglas)
  • Spurwechselassistent (optional)
  • Rückfahrkamera (optional)
  • Tempolimit-Funktion für Tempomat (optional)

2. Generation: Ford S-Max (seit 2015) – komfortable Ausstattungsvarianten

Mit der zweiten Generation des S-Max geht Ford mit modernen Trends. Basierend auf der gleichen Plattform der dritten Generation des Ford Galaxys zeigt sich der Sportsvan zusätzlich mit erhöhtem Leistungspotenzial und ansprechender Optik. Ford setzte zudem auf eine weitere Modifizierung der Motoren und bietet mit seinem Sportsvan seit der Markteinführung der zweiten Generation ansprechendes Leistungsniveau:

  • Benziner - 1.5 EcoBoost mit 165 PS (6-Gang-Schaltgetriebe)
  • Diesel – 2,0-l-EcoBlue mit 150 PS (6-Gang-Schaltgetriebe)
  • Diesel – 2,0-l-EcoBlue mit 150 PS (8-Gang-Schaltgetriebe)
  • Diesel – 2,0-l-EcoBlue mit 190 PS (8-Gang-Automatikgetriebe)
  • Diesel – 2,0-l-EcoBlue mit 190 PS (8-Gang-Automatikgetriebe/ Allradantrieb)
  • Diesel – 2,0-l-EcoBlue-Bi-Turbo mit 240 PS (8-Gang-Automatikgetriebe)

Der Ford S-Max bringt für Fahrer und Insassen einzigartiges Wohlfühlfahren mit hohem Komfort. Ausgestattet ist der Van, je nach Ausstattungsvariante mit stilvollen Elementen, hohem technischen Leistungsniveau und Sicherheitsassistenten.

Komfortables Niveau findet sich beim Exterieur und Interieur:

  • Panoramadach
  • Multikontursitze mit Massagefunktion
  • einstellbare Lenksäule
  • flexibles Sitzsystem
  • Beheizbare Frontscheibe
  • intelligenter Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Ford-Power-Startfunktion
  • Ford-Key Free-System
  • sensorgesteuerte Heckklappe
  • Ford SYNC 3 AppLink und Touchscreen
  • Ford Easy Fuel
  • adaptive Geschwindigkeitsregelanlage
  • Start-Stopp-System
  • intelligenter Allradantrieb
  • elektro-mechanische Servolenkung
  • Frontkamera mit „Split View“-Technologie und Rückfahrkamera
  • Parkassistent
  • Pre-Collision-Assistenzsystem
  • adaptive LED-Scheinwerfer
  • Berganfahrassistent
  • Torque Vectoring Control
  • Cross Traffic Alert
  • Toter-Winkel-Assistent
  • wasserführendes Wischblattsystem
  • Notruf-Assistent
  • Sicherheits-Bremsassistent
  • ESP
  • EBP (Elektronische Bremsenvorspannung)
  • Diebstahl-Alarmanlage
  • IPS (Intelligentes Sicherheitssystem)
  • Umkippschutz
  • ISOFIX-Kindersitzhalterung

Facelift 2019

Das Facelift im Jahr 2019 fiel für den Ford S-Max eher spartanisch aus und brachte nur kleine optische Änderungen. So wurde der Sportsvan mit ergonomischen Sitzen (AGR) ausgestattet, die zum Wohlfühlfahren beitragen sollen. Der Fahrspurhalteassistent sowie Ford Pass Connect gibt es zusätzlich seit dem Facelift im S-Max.

Ausstattungsvarianten

Der Ford S-Max zeichnet sich durch ansprechende Ausstattungsvarianten aus, die vom Basismodell bis hin zur eleganten Ausstattung reichen. Je nach Bedarf kommen Fahrer und Insassen voll auf ihre Kosten und profitieren von zahlreichen Ausstattungsdetails in einzelnen Modellen.

Ford S-Max Trend ab 28.990 €

Der Ford S-Max Trend überzeugt unter anderem mit vielfältigen Ausstattungshighlights:

  • elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare, lackierte Außenspiegel in Wagenfarbe
  • elektrische Fensterheber (vorne und hinten)
  • Scheinwerferassistent
  • Berganfahrassistent
  • Klimaanlage
  • Nebelscheinwerfer mit statischem Abbiegelicht
  • Sportsitze (vorne)
  • Verkehrsschilderkennungssystem
  • 17“-Leichtmetallräder
  • 4-fach-einstellbare Sitze (vorne) mit manuell einstellbarer Lendenwirbelstütze

Ford S-Max Titanium ab 31.390 €

Aufbauend auf das Basismodell Trend zeigt sich der Ford S-Max Titanium mit zusätzlich ansprechender Ausstattung:

  • Ambientebeleuchtung
  • Chrom-Dekor Umrandung an den Seitenscheiben
  • Dachreling in Aluminium-Look
  • Fahrspurassistent mit Müdigkeitswarner
  • Ford Key Free-System
  • Ford Navigationssystem (inklusive Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen und digitalem Radioempfang DAB/DAB+)
  • beheizbare Frontscheibe
  • LED-Tagfahrlicht
  • lackierte Seitenschweller in Wagenfarbe
  • manuell beheizbare Vordersitze

Ford S-Max ST-Line ab 34.390 €

Besonders sportlich geht es mit dem S-Max St-Line voran. Die Ausstattungsvariante überzeugt mit zusätzlichen Ausstattungshighlights aufbauend auf dem Modell Titanium:

  • Body-Styling-Kit
  • Einstiegsleisten im ST-Line Design (vorne)
  • Dachreling in Schwarz
  • Heckspoiler
  • perforiertes Lederlenkrad und Lederschaltknauf mit roten Ziernähten
  • Aluminium-Pedale
  • Teppichfußmatten „Premium“
  • rote Bremssättel (ausgenommen bei 165 PS-Benziner)
  • dunkel umrandete Scheinwerfer und Rückleuchten
  • schwarz umrandete Seitenscheiben
  • dunkel getönte Seitenscheiben (ab 2. Sitzreihe)
  • sportlich abgestimmtes Fahrwerk
  • 18“-Leichtmetallräder

Ford S-Max Vignale ab 45.890 €

Fahrer und Insassen mit einem hohen Anspruch an Komfort, werden die Ausstattungsvariante Vignale bevorzugen. Hier verbinden sich Eleganz und Stil für einzigartiges Wohlfühlfahren:

  • Adaptive LED-Scheinwerfer mit blendfreiem Licht
  • Ambientebeleuchtung mit LED-Technik
  • verchromte Einfassung der Nebelscheinwerfer
  • Chromzierleiste an den Seiten und am Heck
  • aktive Geräuschkompensation an der Motorisierung
  • Fahrspurassistent (inklusive Fahrspurhalteassistent und Müdigkeitswarner)
  • Geschwindigkeitsregelanlage (mit Geschwindigkeitsbegrenzer)
  • Park-Pilot-System (vorne und hinten)
  • Kühlergrill in exklusiven Vignale-Design-Gitterstreben mit matter Chrom Umrandung (flying Vs)
  • Sportsitze mit exklusiver Lederausstattung
  • umklappbare 2. Sitzreihe mit 3 Einzelsitzen
  • dunkel getönte Seitenscheiben (ab 2. Sitzreihe)
  • Sony Navigationssystem (inklusive Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen mit Ford Pass Connect, DAB/DAB+ und Premium-Soundsystem
  • Chrom-Dekor-Aufsätze an den Türgriffen (außen)
  • 18“-Leichtmetallräder

Fazit

Wer als Familienfahrer komfortabel fahren möchte, fährt Ford S-Max. Der Sportsvan zeigt sich seit der ersten Generation von seiner vielseitigen Seite und bringt neben der Flexibilität einzigartiges Fahrgefühl mit. Mit ansprechenden Motorisierungen geht es zügig voran und das Exterieur kann sich hinsichtlich der Dynamik und der Eleganz sehen lassen.

Ford hat es sich nicht nehmen lassen, seinen Sportsvan im Zuge der Modellpflegen optisch und technisch anzupassen. So bietet der geräumige Wagen für alle Ansprüche die richtige Antwort. Mit seinem sportlichen Design hinterlässt er einzigartige Züge und trifft mit seinen innovativen Technologien auf perfektes Fahrgefühl.

Fahrzeugbewertungen zu Ford S-Max

88 Bewertungen

4,6

Technische Daten Ford S-Max

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen