Gebrauchte Aston Martin Roadster bei AutoScout24 finden

Aston Martin Roadster

Exklusiver Sportwagenhersteller: Aston Martin

Bereits 1914 liefen die ersten Aston Martins, die später sowohl in der Rennszene als auch in Hollywoodproduktionen zu Berühmtheit kommen sollten, vom Band. In den 1950er Jahren wurden Coupés und Cabriolets hergestellt, die den Rennspaß auch in den Alltag brachten. Alle Modelle des bekannten Herstellers überzeugten durch besondere Leistungsstärke und natürlich hohe Maximalgeschwindigkeiten. So brachte es der von 1994 bis 2003 produzierte DB 7, der zum beliebtesten Aston Martin werden sollte, auf satte 340 PS. In den Folgejahren erhöhte sich die Leistung der neuen Baureihen sogar auf 477 PS, für die ein 12-V-Motor verantwortlich war.

Roadster von Aston Martin

Im Jahr 2005 kam auch ein Roadstermodell des beliebten Sportwagenherstellers auf den Markt. Unter dem Namen Aston Martin Vantage wies das Modell ein deutlich verändertes Design im Vergleich zu seinen Vorgängern auf und trat dadurch in direkte Konkurrenz mit Wagen aus dem Hause Porsche und Ferrari. Neben der Optik stand auch hier selbstverständlich die Leistung im Vordergrund. Neuere Roadster von Aston Martin bringen es sogar auf 573 PS und eine Maximalgeschwindigkeit von bis zu 323 km/h. Aston-Martin-Roadster gibt es in vielen Ausführungen auch als gut erhaltener Gebrauchtwagen.