Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Ford Mondeo Diesel bei AutoScout24 finden

Ford Mondeo Diesel

Modellpflege beim Mondeo

Zur Markteinführung des Ford Mondeo kam es im Jahr 1993, der Wagen wird als Mittelklassefahrzeug eingeordnet und ist der Nachfolger des Ford Sierra. Kurze Zeit nach der Markteinführung, im Jahr 1994, wurde der Mondeo zum Auto des Jahres gewählt. Im Zeitraum 1994 bis 2000 wurde der Mittelklassewagen als Stufenheck, Fließheck und Turnier angeboten. Bemerkenswert an dieser Tatsache: Für alle drei Modelle wurde der gleiche Preis veranschlagt.

Auf dem Markt von Gebrauchtwagen ist der Mondeo beliebt, weil er robust und kraftvoll ist und zahlreiche Ausstattungslinien bietet. Heute wirbt Ford für den Mondeo hauptsächlich mit dem Attribut Luxus. Der Wagen ist optisch edel konzipiert, bietet zahlreiche Ausstattungen, die teilweise bereits serienmäßig vorgesehen sind oder auf Wunsch optional hinzugefügt werden können. Neben sportlich-eleganten Eigenschaften bietet der Ford Mondeo unterschiedliche Assistenzsysteme, die den Fahrkomfort und die Sicherheit zusätzlich erhöhen.

Die erste umfassende Modellpflege des Mondeo wurde 2003 durchgeführt. Der Wagen wurde mittels mehr als 1.500 Teilen in den Bereichen Interieur, Exterieur und Motor überarbeitet. Die untere Fensterlinie und der Kühlergrill wurden mit einem Chromrahmen ausgestattet, die Rückleuchten und die Nebelscheinwerfer wurden einer Modifizierung unterzogen, ebenso die Außenspiegel.

Im Innenraum setzte Ford auf hochwertigere Materialien, die bis dahin leistungsstärksten TDDi-Motoren wurden durch zwei verbesserte TDCi-Motoren ersetzt. Im Jahr 2005 folgte eine wesentlich weniger umfassende Modellpflege. Weitere Veränderungen gab es im Jahr 2010. Der Ford Mondeo wurde sowohl optisch als auch technisch erneut optimiert. Neben Veränderungen an den Motoren wurde der Wagen nun auch mit einem Tagfahrlicht ausgerüstet.

Die Motorisierungen des Ford Mondeo Diesel

Der Ford Mondeo Diesel wird mit einer 1,6-Liter Maschine und einer 2,0-Liter Maschine angeboten. Der kleinste Moor bietet 85 kW bzw. 115 PS, die leistungsstärkste verfügt über 147 kW, was 200 PS entspricht. Die Dieselmotoren des Mondeo zeichnen sich durch kraftvollen Antrieb und sparsames Fahrverhalten aus. Ab dem Modell 2.0 TDCi ist der Diesel auch als Automatikfahrzeug zu haben.