Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
Fokus: Kauf
Fokus: Kauf

Autokauf: Finanzierung oder Barkauf?

Ein neues Auto muss her. Spätestens dann stellt sich die Frage: Sparschwein schlachten und den neuen Wagen komplett bar bezahlen oder doch lieber finanzieren? Es gibt hier kein Richtig oder Falsch. Wir zeigen dir die Unterschiede beider Besitzmodelle.

Der alte Wagen droht schlapp zu machen oder du willst einfach mal wieder ein neues, modernes Auto haben? Dann gibt es für dich mehrere Optionen, wie du an einen fahrbaren Untersatz kommst. Du kannst bei genügend Eigenkapital das Auto bar bezahlen. Oder wenn du noch finanziellen Spielraum für andere und manchmal unerwartete Anschaffungen wünscht, dann ist vielleicht die klassische Finanzierung was für dich. In beiden Fällen gilt: Am Ende gehört das Auto dir.

Barkauf

Du willst keine langfristigen Verpflichtungen und über Jahre hinweg dein Auto abzahlen? Dann solltest du dir einen Barkauf überlegen, wenn du über die nötigen Mittel verfügst. Ein Barkauf hat aber noch mehr Vorteile: Neben der Tatsache, dass das neue Auto sofort dein Eigentum ist, kannst du deinen neuen Wagen auch sofort wieder verkaufen, wenn dir der Sinn danach steht. Zusätzlich kommst du in den Genuss von attraktiven Rabatten für Barzahler. Du hast also eine viel besser Verhandlungsposition.

Ob Barkauf oder Finanzierung - auf AutoScout24.de findest du garantiert dein Traumauto.

Zu den Angeboten
Pro

Stärken

  • Sofortiges Eigentum
  • Keine Verbindlichkeiten wie Monatsraten
  • Attraktive Barzahlerrabatte, wie Preisnachlass möglich
Contra

Schwächen

  • Gesamte Kaufsumme sofort fällig
  • Laufende Kosten & Reparaturen kommen dazu
  • Wertverlust über Nutzungsdauer

Finanzierung

Du möchtest Eigentümer eines Autos werden – auch wenn es ein bisschen dauert? Du magst dein Erspartes nicht komplett ausgeben, um somit auch bei überraschenden Ausgaben noch flüssig zu sein? Dann ist die Finanzierung eine gute Alternative zum klassischen Barkauf für dich. Du kannst sowohl die Ratenhöhe als auch die Laufzeit wählen und sorgst so für mehr Planungssicherheit. Selbst eine Anschlussfinanzierung ist möglich – es lohnt sich auf jeden Fall, diese Option für dich näher anzuschauen.

Pro

Stärken

  • Auto wird nach und nach dein Eigentum
  • Wenig Startkapital nötig
  • Ratenhöhe & Laufzeit wählbar
  • Anschlussfinanzierung möglich
Contra

Schwächen

  • Zinsen und Darlehenskosten
  • Eventuell hohe Schlussrate
  • Wertverlust über Nutzungsdauer

Alternativen zu Barkauf oder Finanzierung

Durch die Coronapandemie und Chipkrise sind die Preise für Gebrauchtwagen gestiegen. Neuwagen haben zum Teil lange Wartezeiten. Wenn du flexibel bist und nur kurzfristig ein Auto benötigst, dann könnte für dich auch Leasing oder Auto-Abo infrage kommen. Informiere dich gleich hier.

Fazit Auto kaufen vs. finanzieren

Ob du dir dein neues Auto finanzierst oder von deinem Kapital bar bezahlst – das kommt ganz auf deine persönliche Situation an. Bei beiden Varianten bist du früher oder später der Eigentümer des Fahrzeugs. Was du bei Barkauf und Finanzierung aber unbedingt bedenken solltest, ist, dass dein Auto über die Nutzungsdauer hinweg einen Wertverlust haben wird. Ebenso trägst du die laufenden Kosten und Reparaturen.

Alle Artikel

2IYmXdV6renuSt3Axh0ykQ-f847b8429a1151ba0cc5a2ba6d891772-header1-1100

Auto auf Zeit: Leasing versus Auto-Abo.

Ratgeber · Verschiedene Mobilitätsformen
6MHxykZYE6D5H4eUK3ZQUF-7fcbe30b3a6051363727d78caaf6bc95-LP 01 highlighter-1100

Schnell mal ein Auto: Car-Sharing versus Miete

Ratgeber · Verschiedene Mobilitätsformen
Mehr anzeigen