Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
morgan-plussix

Morgan

1 / 3
morgan-plussix
morgan-super3
morgan-plusfour

Morgan

Finde jetzt das Modell, das zu dir passt.

Morgan

Morgan wurde 1909 von Harry Frederick Stanley Morgan gegründet und ist ein britischer Automobilhersteller. Bekannt ist das Unternehmen für seine handgefertigten Sportwagen, besonders für den 3-Wheeler. Weiterlesen

morgan-plus-8-m-02.jpg
morgan-plus-8-m-03.jpg
morgan-plus-8-m-04.jpg

Morgan Modelle im Überblick

Aktuelle Topmodelle

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto. Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Besonderheiten der Automarke Morgan

  • Das Unternehmen ist weltweit das einzige, das bei der Herstellung von Autos noch Aufbauten mit Rahmen aus Eschenholz einsetzt.
  • Jedes Auto wird in Einzelanfertigung von Handwerkern gebaut und braucht über 1.000 Stunden, um fertiggestellt zu werden.

Markenhistorie

Die Morgan Motor Company ist ein britischer Automobilhersteller, der im Jahr 1909 von Henry Frederick Stanley Morgan gegründet wurde. Morgan ist vor allem für seine Oldtimer bekannt, die noch immer nach traditionellen Methoden von Hand gefertigt werden. Morgan-Autos gehören zu den berühmtesten Namen in der Automobilbranche und wurden z. B. in James-Bond-Filmen eingesetzt. Heute ist Morgan eine der ältesten Automarken der Welt, und wird weiterhin für ihren einzigartigen Stil und ihre Handwerkskunst geschätzt.

Modelle und Varianten

Die Marke Morgan bietet 2022 insgesamt drei Sportwagen an. Dazu gehören der Plus Four, Plus Six und der Super 3.

Modellübersicht der Automarke Morgan 2022:

Modell Fahrzeugtyp Motoren Hubraum Leistung Höchstgeschwindigkeit Beschleunigung 0-100 km/h Leergewicht
Plus Four Sportwagen-Roadster Benzin 2,0 l 190 kW (258 PS) 240 km/h 4,8 s 1.009–1.013 kg
Plus Six Sportwagen-Roadster Benzin 3,0 l 250 kW (340 PS) 267 km/h 4,2 s 1075 kg
Super 3 Sportwagen-Roadster Benzin 1,5 l 87 kW (118 PS) 209 km/h 7,0 s n. A.

Preise

Neupreise

Die Preisspanne bei Morgan-Neuwagen reicht 2022 von 49.900 bis 91.000 Euro. Ein Super 3 in Basisausstattung kostet 49.900 Euro. Das Modell Plus Four ist ab einem Neupreis von 72.261 Euro zu kaufen. Das teuerste Morgan-Modell ist der Plus Six mit einem Neupreis von 91.000 Euro.

morgan-plussix-back

Gebrauchtwagenpreise

Die Kosten für einen Morgan-Gebrauchtwagen kommen auf Modell und Baujahr an. Die Gebrauchtwagenpreise der Morgan-Modelle liegen zwischen knapp 65.000 und 170.000 Euro. Zu den günstigeren Gebrauchtwagen gehören der 3 Wheeler und Roadster. Ein gebrauchter Morgan 3 Wheeler kostet z. B. 65.000 Euro, ein gebrauchter Roadster 67.500 Euro. Das Modell Morgan Plus 4 kostet gebraucht etwa 99.900 Euro. Zu den teuersten Gebrauchtwagen der Marke Morgan gehören der Aero 8 und Plus 8. Aus dem Jahr 2012 kostet der Aero 8 circa 158.000 Euro und der Plus 8 169.500 Euro.

Alternativen

Als Alternativen zu der Automarke Morgan bieten sich andere britische Edel-Automarken an, wie z. B. Jaguar, Land Rover, Bentley, Rolls-Royce und Aston Martin. Diese Automarken zeichnen sich durch Luxus und Leistung aus und sind für ihre hochwertige Ausstattung und gute Verarbeitungsqualität bekannt. Preislich bewegen sie sich in einem ähnlichen Segment wie Morgan-Fahrzeuge.

FAQ

Wird Morgan noch gebaut?
Morgan-Modelle werden noch gebaut. Im Jahr 2022 wurden die Modelle Plus 4 und 6 sowie der Super 3 produziert.
Wo wird Morgan gebaut?
Seit bereits 110 Jahren werden Morgan-Fahrzeuge in Malvern, Großbritannien, gebaut.

Modelle und Ausführungen

Modelle

Fahrzeugtyp

Autohändler