Zum Hauptinhalt springen
Mitteilung

Nach deinem Login kannst du AutoScout24 noch besser nutzen.

  • Merkzettel synchronisieren
  • Suche speichern
  • Eigene Anzeigen aufgeben

Peugeot 1007

Der französische Automobilhersteller Peugeot präsentierte den Peugeot 1007 erstmals 2002 auf der Pariser Automobilausstellung. Damals wurde der Minivan als Studie mit dem Namen Sésame präsentiert. Erst 2005 wurde der Mikrovan schließlich in Serie produziert und für den Verkauf freigegeben…Weiterlesen

Technische Daten

68 - 109 PS

Leistung

4.7 - 6.9 l/100 km

Verbrauch (komb.)

124 - 163 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

160 - 190km/h

Höchstgeschwindigkeit

11.1 - 16.6s

von 0 auf 100 km/h

Technische Daten anzeigen

Alternative Modelle

Der Peugeot 1007 ist mit einer Länge von 3,73 Metern kürzer als sein Konkurrent VW Fox, zeigt sich in einer Höhe von 1,61 Metern aber ebenso hoch wie ein normaler Van. Das Außendesign wird von den zwei seitlichen Schiebetüren, die elektrisch bedient werden, dominiert. Zudem verfügt der zweitürige Peugeot 1007 über austauschbare Elemente an Türinnenverkleidungen, Sitzen und Lüftungsrahmen, deren Farbe aus einem umfassenden Sortiment frei wählbar ist. So lassen sich die Polsterinnenteile sowie weitere dekorative Innenraummaterialien mit dem zur Sonderausstattung gehörenden „Caméléo-Kit" problemlos wechseln.

Die Top-Motorisierung des frontangetriebenen Peugeot 1007 stellt ein 1,6-Liter Vierylinder-Benziner dar, der mit einer Leistung von 80kW/110 PS aufwarten kann. Damit erreicht der Kleinwagen eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Der Sprint von 0 auf 100 km/h gelingt dem Peugeot 1007 in 11,1 Sekunden. Der Peugeot 1007 ist in Deutschland aktuell  in der Ausstattungs-Variante „Premium" erhältlich; als weitere Motorisierungen stehen ein 1,4-Liter-Benziner mit 54 kW/75 PS und ein 1,6-Liter HDi-Diesel mit ebenfalls 80kW/110 PS und serienmäßigem Rußpartikelfilter zur Verfügung.

Bei der Grundausstattung des Peugeot 1007 hat der französische Autohersteller keine Kosten und Mühen gescheut: Serienmäßig sind beispielsweise ABS, ESP, sieben Airbags, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und ein Bordcomputer. Wer einen innovativen Kleinwagen mit gutem Raumgefühl und äußerst stabilen Fahrverhalten sucht, dem sei der Peugeot 1007 durchaus angeraten.

Fahrzeugbewertungen zu Peugeot 1007

9 Bewertungen

3,9