Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Mercedes-Benz 420

Das Oberklassefahrzeug 420 SE punktet durch das imposante Erscheinungsbild: Die Karosserieform ist geradlinig geformt und die lange Motorhaube wird vom Mercedesstern geziert. Das erste Modell der S-Klasse präsentierte Mercedes im Jahr 1979, der vorerst letzte 420 wurde in dieser Baureihe 1991 produziert. Die Motorisierung des 420 SE hängt vom Baujahr ab. So wurde bis zum Jahr 1987 ein 218 PS starker Motor verbaut, ihm schloss sich eine 231 PS starke Version an.

Technische Daten

204 - 279 PS

Leistung

Verbrauch (komb.)

- g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

210 - 245km/h

Höchstgeschwindigkeit

8.3 - 8.7s

von 0 auf 100 km/h

Mercedes-Benz 420 technische Daten

Alternative Modelle

Ein Klassiker unter den Gebrauchtwagen: der Mercedes-Benz 420

Der E 420 CDI

Im Jahr 2005 wurde der Mercedes-Benz E 420 CDI vorgestellt. Der Dieselmotor leistet 314 PS und beschleunigt den PKW innerhalb von 6,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bei 250 km/h hat dieses Modell seine Höchstgeschwindigkeit erreicht. Die Karosserie ist mit weicheren Konturen versehen und überzeugt durch die elegante Form. Der 420er Mercedes-Benzkonkurriert in seinen verschiedenen Ausführungen unter anderem mit der 7er-Reihe von BMW, welche ebenfalls komfortabel und leistungsstark gestaltet ist.

Fahrzeugbewertungen zu Mercedes-Benz 420

1 Bewertungen

4,0