Gebrauchte Mercedes-Benz A 180 bei AutoScout24 finden

Mercedes-Benz A 180
Neu

Fragen und Antworten von Fahrern und Interessierten des Mercedes-Benz A 180! Anzeigen

Außenfarbe

Mit dem Mercedes-Benz A 180 startet 2004 die zweite Generation der A-Klasse

Die im Baujahr 1997 neu eingeführte A-Klasse markierte einen Paradigmenwechsel beim deutschen Premiumhersteller Mercedes-Benz. Erstmals wagten sich die Schwaben in das besonders umkämpfte Segment der Kompaktwagen vor, das bisher vom Konkurrenten aus Wolfsburg dominiert worden war, der seinerseits begann, seine Modellpalette nach oben hin auszuweiten. Der Grund für diese Neuausrichtungen in der Autoindustrie: Ihre wirtschaftliche Unabhängigkeit in einem zunehmend globalen Markt konnten nach Auffassung der Konzernstrategen nur diejenigen Hersteller bewahren, die ein komplettes Fahrzeugprogramm vom Kleinwagen bis zur Limousine der Oberklasse anbieten konnten. Mit nur kleineren änderungen wurde die erste Generation der neuen Mercedes-Benz A-Klasse bis ins Jahr 2004 gefertigt. Dann stand der Nachfolger bereit. Als eines der ersten Modelle der neuen Generation kam der Mercedes-Benz A 180 auf den Markt.

Der Mercedes-Benz A 180 ist 26 Zentimeter länger als die ersten A-Klasse-Modelle

Am Konstruktionskonzept der A-Klasse änderte sich in der zweiten Generation nichts. Die so genannte Sandwichbauweise sollte weiter für optimierte Sicherheit bei Unfällen sorgen.  Die durch diese Konstruktion bedingte erhöhte Sitzposition, die dem Fahrer eines Mercedes-Benz A 180 gewissermaßen als Nebeneffekt den Einstieg erleichterte und für gute Sicht sorgte, blieb ebenso erhalten wie der relativ hohe Karosserieaufbau mit einer Höhe von 1,57 Metern. In der Länge legte der Mercedes-Benz A 180 hingegen um stolze 26 Zentimeter auf 3,83 Meter zu, was vor allem dem Platzangebot im Innenraum zugute kam. Das Außendesign wurde leicht verändert, und die neuen Modelle fuhren mit eleganter abfallender Dachlinie sowie nunmehr schräg gestellten Front- und Rückscheinwerfern vor.

Als Diesel ist der Mercedes-Benz A 180 das verbrauchsgünstigste Modell

Der Mercedes-Benz A 180 war in zwei Karosserieausführungen als fünftürige Limousine sowie in einer Version mit drei Türen erhältlich, die Daimler als Coupé bezeichnete. Zum Start der zweiten A-Klasse-Generation bot Daimler zunächst nur eine Dieselmotorisierung für den Mercedes-Benz A 180 an. Der turboaufgeladene Common-Rail-Diesel mit 2,0 Litern Hubraum verfügte über eine Leistung von 80 kW (109 PS) und erreichte damit eine Höchstgeschwindigkeit von 186 km/h. Den kombinierten Verbrauch gab der Hersteller mit 5,2 Litern Diesel auf einhundert Kilometer an, was einem CO2-Wert von 137 g/km entsprach. Damit war der Mercedes-Benz A 180 CDI mit einer Sechsgang-Handschaltung bis zur Einführung der umweltoptimierten BlueEfficiency-Modelle im Baujahr 2009 das sparsamste Fahrzeug der A-Klasse.

Ab Baujahr 2009 kommt der Mercedes-Benz A 180 als Benziner auf den Markt

Eine Benzinversion des Mercedes-Benz A 180 wurde erstmals im Baujahr 2009 auf den Markt gebracht. Der Ottomotor mit 1,7 Litern Hubraum kam auf eine Leistung von 85 kW (116 PS), womit eine Höchstgeschwindigkeit von 183 km/h erreicht werden konnte. Der Durchschnittsverbrauch des mit einer Schaltautomatik kombinierten Modells lag bei 6,6 Litern (157 g/km CO2). Darüber hinaus stand der Mercedes-Benz A 180 in einer vom Hersteller als BlueEfficiency-Technologie bezeichneten Variante im Programm. Diese für bessere Verbrauchswerte modifizierten Modelle mit Leichtlaufreifen und Start-Stopp-Funktion leisteten so viel wie der herkömmliche Mercedes-Benz A 180. Einen Unterschied gab es jedoch beim Benzinkonsum, der um 0,3 Liter auf 6,3 Liter im Durchschnitt reduziert wurde. Auf diese Weise konnte ein CO2-Wert von 145 g/km realisiert werden. Das Blue-Modell wurde in Kombination mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe angeboten, während der normale Mercedes-Benz A 180 nur in Kombination mit einem Automatikgetriebe zu bekommen war.

Fahrzeugbewertungen zu Mercedes-Benz A 180

95 Bewertungen

4,5

Fahrerfragen und -antworten

Sie haben eine Frage an die Community?

Technische Daten Mercedes-Benz A 180

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen