Gebrauchte BMW X5 bei AutoScout24 finden

bmw-x5

BMW X5

Geschichte des BMW X5

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Einfach inserieren, erfolgreich verkaufen. Kostenlos auf dem großen Marktplatz.

Schnell, bequem und meistbietend verkaufen. Kostenlos, ohne Probefahrten, ohne Anrufe.

Vorgestellt wurde der Wagen im Mutterland der SUVs, den USA. Bei BMW selbst mag man die Bezeichnung SUV unterdessen gar nicht; stattdessen wird der X5 SAV genannt, was wiederum für Sports Activity Vehicle stehen soll. Wo genau der Unterschied zum SUV (Sports Utility Vehicle) besteht, weiß wohl nur BMW selbst. Vom Wirrwarr um den Namen abgesehen, verkaufte sich der X5 von Beginn an hervorragend. Sechs Jahre später wurde bereits die zweite Generation veröffentlicht, die auch heute noch aktuell ist.

Karosserie und Technik

Der BMW X5 2011 sieht wie ein typisches SUV aus: 4.854 Millimeter lang, 1.933 Millimeter breit und eine große Höhe von 1.739 Millimeter verleihen dem Fahrzeug den typischen „wuchtigen“ Charakter. Mit 2.380 Kilogramm Gewicht ist der X5 darüber hinaus eines der schwersten Fahrzeuge in BMWs Pkw-Fuhrpark. Der Wagen ist nur in einer Variante als fünftüriger Steilheck-SUV erhältlich und wird in den USA gefertigt, wo der X5 auch gleichzeitig seinen Hauptabsatzmarkt hat. Das Fahrzeug verfügt über einen Allradantrieb, der von BMW auf den Namen xDrive getauft wurde, obwohl sich der X5 auf befestigten Straßen - welche im Prinzip keinen Allradantrieb benötigen - deutlich wohler fühlt. Durch das iDrive-System wird ein hoher Komfort im Inneren gewährleistet. Ein großer Flachbildschirm informiert Fahrer und Fahrgäste über den Zustand des Fahrzeugs und gibt verschiedene Informationen aus, ein schlüsselloser Zugang zum Motor, eine Klimaautomatik und weitere Komfortmaßnahmen runden den positiven Eindruck vom Innenleben des BMW X5 ab.

Motor und Leistung

Der X5 2011 kann entweder mit einem 3,0-Liter-Dieselmotor oder Benzinmotoren mit einem Hubraum zwischen 3,0 und 4,8 Litern bestellt werden. Während die Dieselvariante „nur“ 210 kW leisten kann, bringt es der 4,8-Liter-Benziner auf extrem hohe 408 kW Leistung. Die Spitzengeschwindigkeit ist seitens BMW auf 250 km/h geregelt, der Spurt von 0 auf 100 km/h gelingt in nur 4,7 Sekunden. Die enorme Kraft des Motors fordert beim Verbrauch natürlich ihren Tribut: Bis zu 13,9 Liter Benzin verbraucht der BMW X5 in seiner stärksten Ausführung.

Preis

Wer einen BMW X5 als Neuwagen fahren möchte, muss tief in die Tasche greifen: Zwischen 62.000€ und 73.800€ werden für das SUV derzeit verlangt, je nach zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen kann der Preis auch über die 80.000€-Grenze klettern.