Gebrauchte Alfa Romeo GT bei AutoScout24 finden

Alfa Romeo GT

Alfa Romeo GT

Seit Anfang 2004 ist ein neues Modell aus dem Hause Alfa Romeo erhältlich: Der Alfa GT setzt die Tradition der Synthese von Limousine und Sportwagen fort, wobei hier vor allem die sportliche Komponente die Oberhand gewinnt. Obwohl der Alfa GT mit fast viereinhalb Metern Länge und 1,76 m Breite aufwartet, wirkt er rein äußerlich doch eher wie ein kompaktes Roadster-Coupé...Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Alfa Romeo GT - Außenfarbe

Und tatsächlich basiert sein Design auf dem des Alfa Spider und stellt eine Art „Großraumversion” dieses berühmten, bis 1993 gebauten Sportwagens dar. Der Alfa GT bietet somit auch auf den Rücksitzen genügend Platz für drei Personen, der Kofferraum fasst über 300 Liter. Der Innenraum bietet allen Komfort, den man von einer Limousine erwarten kann. Besonders zu betonen sind die bequemen Vordersitze sowie die übersichtliche Anordnung der Instrumente und Anzeigen. Auch die sicherheitstechnischen Einrichtungen des Alfa Romeo GT sind auf dem neuesten Stand. überdies kann bezüglich der Ausgestaltung des Fahrgastraums, je nach Zahl der gewünschten Extras, zwischen drei Versionen gewählt werden. Was den Motortyp angeht, stehen drei Modellreihen mit Benzinmotoren sowie eine Dieselversion zur Auswahl, alle haben Frontantrieb. Die Benziner sind nach Hubraum und Leistung unterteilt; das stärkste Modell, der Alfa GT 3,2 V6 24V, bringt es hierbei auf 240 PS und auf eine Höchstgeschwindigkeit von 243 km/h. Schattenseite ist bei diesem leistungsstärksten Modell nur der hohe Durchschnittsverbrauch von 12,4 Litern Super auf 100 km. Der Alfa GT bietet vollkommene Fahrstabilität (unter anderem wurden verschiedene elektronische Stabilitätsprogramme eingebaut) in nahezu jeder Situation. Auch an der Beseitigung Alfa-Romeo-typischer Mängel (die manchen Interessenten dann doch zum Kauf eines Audi bewegten) wurde gearbeitet und Einiges beseitigt: So wurden unter anderem Elektronik und Bordcomputer nahezu von Störungen befreit, auch Dichtungen an Kofferraum und Türen wurden verbessert. Negativ hervorzuheben ist jedoch nach wie vor der hohe Verschleiß einiger Teile des Antriebs. Vor allem die vorderen Bremsscheiben und -beläge sowie die Wasserpumpe sind hier zu nennen.

Fahrzeugbewertungen zu Alfa Romeo GT

15 Bewertungen

4,3

Technische Daten Alfa Romeo GT

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen