Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Mercedes-Benz C 350

mercedes-benz-c-350-l-01.jpg
mercedes-benz-c-350-l-02.jpg
mercedes-benz-c-350-l-03.jpg

Mercedes-Benz C 350

Neben dem 3er BMW, dem Audi A4 und dem VW Passat gehört auch der Mercedes C 350 zu den Mittelklassewagen. Als Mercedes mit der Produktion der C-Klasse begann, war diese die kleinste Klasse unter den Mercedes Fahrzeugen. Heute reihen sich die Modelle der Klassen A und B jedoch unter der C-Klasse ein. Weiterlesen

Technische Daten

211 - 306 PS

Leistung

2.1 - 10.5 l/100km

Verbrauch (komb.)

48 - 250 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

211 - 250 km/h

Höchstgeschwindigkeit

5.9 - 7.9s

von 0 auf 100 km/h

Mercedes-Benz C 350 technische Daten

Interessiert am Mercedes-Benz C 350

Unser Wissen zu Deiner Suche

Alternative Modelle

Den Mercedes C 350 gibt es seit 2005 auf dem Markt und er ist somit erst seit der zweiten Generation der C-Klasse erhältlich, wobei für den Mercedes C 350 drei verschiedene Karosserievarianten zu unterscheiden sind: Limousine mit Stufenheck, Kombi (bei Mercedes T-Modell genannt) und Sportcoupé mit Schrägheck. Alle drei Varianten des Mercedes C 350 verfügen über einen V-Sechszylinder-Motor mit einer Leistung von 200 kW/272 PS und einem 3,5-Liter Hubraum. Außerdem setzt man auch bei dem Mercedes C 350 auf die bewährte 7-Gang Automatikschaltung. Zusätzlich gibt es den Mercedes C 350 auch mit Allradantrieb 4MATIC, der jedoch kein Automatikgetriebe hat.

Für 2007 ist die Einführung der dritten Generation der C-Klasse geplant, wieder ist einen Mercedes C 350 in der Motorenpalette mit einbegriffen. Der neue Mercedes C 350 wird etwas größer, bekommt ein neues Lichtsystem, das sich gegebenenfalls selbstständig bei einer Veränderung der Situation regulieren kann. Zudem wird auch ein neues Navigationssystem in den Mercedes C 350 eingebaut, das später auch in anderen Klassen Verwendung finden soll.

Fahrzeugbewertungen zu Mercedes-Benz C 350

21 Bewertungen

5,0