Gebrauchte Pontiac Montana bei AutoScout24 finden

Pontiac Montana

Der Pontiac Montana - viel Platz und sportliches Fahrverhalten

Der Montana gehört zur Gattung der Großraum-Vans. Ursprünglich unter der Bezeichnung Trans Sport angeboten, änderte General Motors 1999 die Bezeichnung auf Montana ab. 2005 wurde die Karosserieform überarbeitet und die Fahrzeugbezeichnung auf Montana SV6 abgeändert. Die Produktion des Montana SV6 endete 2008.

Die Stärken des Montana

Als Pontiac mit dem Trans Sport/Montana in das Marktsegment der Großraum-Vans einstieg, kombinierten sie die typischen Merkmale solcher Fahrzeuge (großer Stauraum, viele Sitzplätze) mit einem äußerst komfortablen Interieur und sportlichem Fahrverhalten. Für Letzteres sorgte ein V6-Motor mit 3,4 Litern Hubraum (ab 2005 3,5 Liter) und bis zu 179 kW Leistung. So sprach der Wagen eine große Kundschaft an, die von Familien bis zu Geschäftsleuten reichte.

Der Pontiac Montana als Gebrauchtwagen

Auch wenn der Montana von Pontiac in Deutschland nie groß beworben wurde, fand er doch eine respektable Käuferzahl und ist auch gebraucht sehr beliebt. Für den Kauf eines gebrauchten Montana sprechen der robuste Motor und der hohe Fahrkomfort. Seine Hauptkonkurrenten sind der Opel Sintra, Ford Galaxy und Renault Espace.