Gebrauchte Hyundai Pickup bei AutoScout24 finden

Hyundai Pickup

Hyundai Pickup - robuste Transporter aus Asien

Auch wenn Hyundai noch keinen echten Pickup in seinem Portfolio hat, ist der Hyundai Porter als Kastenwagen wohl das, was einem amerikanischen Pickup am nächsten kommt. Der Porter wird von der Automarke bereits seit 1977 gebaut. In dieser langen Zeit erfuhr das Fahrzeug eine umfangreiche Modellpflege und mehrere Facelifts. Neben der Kastenwagen-Version, die international auch gerne einmal als Pickup vermarktet wird, bietet Hyundai auch Kastenwagen an. Da man mit dem Porter vor allem auf den asiatischen Markt abzielt, ist das Fahrzeug eher klein gehalten. Dies gilt auch für die Motoren, die keine Wunder vollbringen. In Deutschland ist der Hyundai Porter als Gebrauchtwagen eher rar, doch es gibt auf dem europäischen Markt einige gebrauchte Exemplare.

Motorisierung und Konkurrenz

Der Pickup Hyundai Porter wird in der Generation seit 2004 mit einem Dieselaggregat angeboten, welches über mehrere Jahre hinweg überarbeitet wurde und nun mit seinen 2,4-Litern-Hubraum 126 PS leistet. In älteren Versionen des Porters findet sich der gleiche Motor, allerdings in einer leistungsschwächeren Ausführung. Hauptkonkurrenten des Porters sind der Mitsubishi Delica und der Honda Acty.