Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
mitsubishi-pajero-sport-front

Mitsubishi Pajero Sport

1 / 3
mitsubishi-pajero-sport-front
mitsubishi-pajero-sport-back
mitsubishi-pajero-sport-side

Stärken

  • großzügiger Innenraum
  • günstig zu haben
  • ausgezeichnete Offroad-Fahreigenschaften

Schwächen

  • Ausstattung könnte umfangreicher sein
  • keine Neuwagen in Deutschland

Mitsubishi Pajero Sport im Überblick

Finde hier einen umfassenden Überblick über das Auto Mitsubishi Pajero Sport, einschließlich Details über die wichtigsten Merkmale, Motorisierung, Ausstattung und weitere nützliche Informationen rund um das Automodell. Weiterlesen

Gebraucht ab:€ 3.490,-*
Versicherungsklasse:15
*Niedrigster Preis auf AutoScout24 im letzten Monat
von 0 auf 100 km/h:11.6 - 18.5s
Höchstgeschwindigkeit:99 - 175 km/h
CO2-Ausstoß (komb.):278 - 313 g CO2/km
Verbrauch (komb.):10.5 - 13.2 l/100km
Abgasnorm:EU3
Maße (L/B/H) ab:4545 x 1775 x 1730 mm
Türen:5
Kofferraum:500 - 1720 Liter
Anhängelast:520 - 590 kg

Mitsubishi Pajero Sport: Gebaut für das raue Leben

Der Mitsubishi Pajero Sport ist ein mittelgroßer SUV mit Platz für fünf Passagiere. Er ist mit einem V6-Motor und Allradantrieb ausgestattet. Auf dem deutschen Markt war der Wagen bis 2007 erhältlich, spätere Modelle wurden hier nicht mehr vertrieben. Weiterlesen

Interessiert am Mitsubishi Pajero Sport

Unser Wissen zu Deiner Suche

Alternative Modelle

Gute Gründe

  • variabler Kofferraum mit viel Ladevolumen
  • perfekte Geländeeigenschaften
  • viele Gebrauchtwagen zu erschwinglichen Preisen
  • Innenraum bietet Platz für bis zu fünf Personen

Daten

Motorisierung

Der Mitsubishi Pajero Sport ist ein mittelgroßer SUV, der seit 1997 produziert wird. Auf dem deutschen Markt war der Wagen bis 2007 als Neuwagen erhältlich. Es wurden sowohl Modelle mit Benzin-, als auch welche mit Dieselmotoren angeboten.

Der 6-Zylinder-Benzinmotor hat eine Leistung von 177 PS, sowie einen Hubraum von 2.972 cm³ zu bieten. Damit ist eine Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h möglich. Als Getriebe ist eine 4-Gänge-Automatikschaltung an Bord. Angetrieben wird der Mitsubishi Pajero Sport von einem Allradantrieb.

Neben dem großzügigen Kofferraum, kann der Pajero Sport auch einen Anhänger transportieren. Hierbei liegt die Anhängelast bei 750 Kilogramm, gebremst sind es sogar ganze 2.800 Kilogramm. Auch das Dach des Geländewagens kann mit bis zu 100 Kilogramm beladen werden.

Abmessungen

Wie es sich für einen Geländewagen gehört, kommt der Mitsubishi Pajero Sport mit großzügigen Maßen daher. So beträgt die Länge 4,5 Meter, die Breite 1,8 Meter und die Höhe liegt bei 1,7 Meter. Im Kofferraum lassen sich 500 Liter verladen, werden zusätzlich die Rücksitze umgeklappt, wächst das Ladevolumen auf 1.720 Liter. Im Innenraum finden bis zu fünf Personen Platz.

Daten und Abmessungen Mitsubishi Pajero Sport
Bauzeit 1997 – 2007
Länge, Breite, Höhe 4,5 m x 1,8 m x 1,7 m
Radstand 2,7 m
Kofferraumvolumen 500 – 1.720 l
Leergewicht 1.920 – 1.970 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2.510 kg
Hubraum 2.477 – 2.972 kg
Drehmoment 240 – 280 Nm
Höchstgeschwindigkeit 145 – 175 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 14,4 – 18,5 s
Tankvolumen 74 l
Verbrauch 10,5 – 13,2 l
CO2-Emissionen 281 – 313 g/km

Varianten

Der Mitsubishi Pajero Sport ist ein Crossover-SUV, der erstmals 1997 vorgestellt wurde. Auf dem deutschen Markt war das Modell bis 2007 erhältlich, die nachfolgenden Generationen wurden für andere Märkte produziert. Die Ausführungen in Deutschland unterschieden sich hinsichtlich ihres verbauten Motors. So war der Pajero Sport mit Benzinmotoren oder Turbodiesel zu haben. Zudem gibt es den Geländewagen als Dreitürer und als Fünftürer.

2020 wurde der Pajero Sport einem Facelift unterzogen. Hierbei wurden vor allem die Front und der Innenraum neu gestaltet. Zudem lassen sich bei diesem Modell einige Fahrzeugfunktionen mit dem Smartphone steuern. Für den deutschen Markt ist aber auch dieses Modell nicht erhältlich.

Daneben gibt es noch das Sondermodell Pajero Sport Liberty. Dieses kann unter anderem mit einer hochwertigen Lederausstattung, einer Cockpitverkleidung in Titan-Optik und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen aufwarten.

Preis

Der Neupreis für den Mitsubishi Pajero Sport unterscheidet sich je nach Ausstattung. So wurden für das dreitürige Modell ab 34.000 Euro fällig, Modelle mit fünf Türen und mehr Ausstattung kosteten ab 46.000 Euro aufwärts. Das neueste Modell mit 2020-Facelift kostet umgerechnet 37.700 Euro, ist aber auf dem deutschen Markt nicht erhältlich.

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt finden sich durchaus einige Angebote für den Pajero Sport. Hier beginnen die Preise bei rund 3.300 Euro. Je nach Ausstattung und Kilometerstand können auch bis zu 10.000 Euro fällig werden.

Die Kfz-Steuer beträgt für den Mitsubishi Pajero Sport pro Jahr 220 Euro, die monatlichen Kosten für die Versicherung liegen bei rund 88 Euro. Zu den laufenden Kosten kommen dann noch Wartung, Instandhaltung und Kraftstoffkosten hinzu.

Design

Exterieur

Der Mitsubishi Pajero Sport ist ein imposant aussehender SUV. Es hat ein sehr schlankes und sportliches Design mit einem niedrigen Körper und eckigen Linien. Besonders auffällig ist die Frontpartie mit großem Kühlergrill, Scheinwerfern und edlen Chrom-Elementen.

Interieur

Der Mitsubishi Pajero Sport ist ein Mittelklasse-SUV mit Platz für bis zu fünf Passagieren. Serienmäßig verfügt der Geländewagen über eine Klimaautomatik, eine Laderaumbeleuchtung, elektrische Scheibenheber sowie beheizbare Außenspiegel.

mitsubishi-pajero-sport-interior

mitsubishi-pajero-sport-seats

Sicherheit

Zu den serienmäßigen Sicherheitsfunktionen des Pajero Sport gehören ein ABS, Airbags für Fahrer und Beifahrer sowie Dreipunkt-Automatikgurte. Zudem sorgt der stabile Leiterrahmen eine hohe Belastbarkeit und Sicherheit. Hinzu kommen Vorrichtungen für den Seitenaufprallschutz.

Alternativen

Der Pickup Mitsusbishi L200 bzw. Triton eignet sich mit seiner besonders großen Ladefläche in erster Linie für den Einsatz in der Forst- und Landwirtschaft sowie auf Baustellen. Er kann eine Nutzlast von bis zu 1,1 Tonnen stemmen und bietet zudem einen guten Fahrkomfort. Der 2,3-Liter-Dieselmotor sorgt für eine Leistung von 150 PS. Durch seine ausladenden Maße von 5,2 Metern in der Länge ist der L200 aber weniger für den Stadtverkehr geeignet und nur bedingt alltagstauglich.

Der Toyota Fortuner ist eine weitere Alternative. Der mittelgroßes SUV des japanischen Automobilherstellers basiert auf dem Pickup-Truck Toyota Hilux. Das praktische Nutzfahrzeug ist mit Diesel- und Benzinmotoren erhältlich. Die maximale Leistung liegt bei 204 PS, diese sorgt für eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 175 km/h. Je nach Modell hat der Fortuner drei Sitzreihen zu bieten, sodass bis zu sieben Personen im Inneren Platz finden können.

FAQ

Was sind die technischen Daten des Mitsubishi Pajero Sport?
Der Mitsubishi Pajero Sport ist ein Mittelklasse-SUV, der Platz für fünf Passagiere bietet. Er verfügt über einen V6-Motor mit 177 PS und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von bis 175 km/h.
Wie viel kostet der Mitsubishi Pajero Sport?
Der Einstiegspreis für den Mitsubishi Pajero Sport lag bei rund 34.000 Euro. Der Preis konnte jedoch je nach Ausstattungsvariante und gewählten Zusatzausstattungen variieren. Gebraucht gibt es den SUV ab 3.300 Euro.