Gebrauchte Mercedes-Benz 300 bei AutoScout24 finden

Mercedes-Benz 300

Mercedes-Benz 300

Nachdem in der neu gegründeten Bundesrepublik ab 1949 mit der sozialen Marktwirtschaft der Grundstein für das deutsche Wirtschaftswunder gelegt worden war, wuchs der Wunsch nach neuem Luxus, auch auf dem Automobilmarkt. Während aber die Luxuslimousine 501 von BMW 1951 noch floppte, wurde der Mercedes 300 zum Erfolg. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Mercedes-Benz 300 - Karosserieform

Mercedes-Benz 300 - Außenfarbe

Rasch avancierte der Mercedes 300 zur neuen deutschen Staatslimousine nach dem 2. Weltkrieg, da der ebenfalls erste deutsche Bundeskanzler ihn zum Dienstwagen ausersah, sodass der Mercedes 300 im Volksmund bald nur noch „der Adenauer” hieß. Neben einer qualitativ hochwertig verarbeiteten Innenausstattung zeichnete sich der Mercedes 300 durch großzügige Raumverhältnisse bei gleichzeitiger Handlichkeit im Straßenverkehr aus. Der Preis für das Ursprungsmodell lag bei 19.900 DM, Nachfolger kosteten später bis zu 27.000 DM.

Intern wurde der Mercedes 300 auch W186. genannt. Technische Grundlage für eine Motorleistung von 115 PS (84 kW) bei 4.600 Umdrehungen pro Minute (U/min) war das neue Sechszylinder-Triebwerk mit einem Hubraum von 2.996 ccm. Dies ermöglichte Höchstgeschwindigkeiten bis zu 160 km/h. Nachdem der erste Typ des Mercedes 300 in den Jahren 1951 bis 1954 nahezu unverändert vom Band lief, folgte 1955 der Mercedes 330b, insgesamt wurden 6.214 dieser Limousinen gefertigt. Weiter folgten das Cabriolet D und die Modelle 300c und 300d, die in geringerer Stückzahl von 1955 bis 1962 gefertigt wurden.

Freilich brachte die Evolution des Mercedes 300 neben optischen Varianten auch technische Veränderungen mit sich. So war der 300c für 1.500 DM Aufpreis mit Automatik lieferbar, und der 300d bekam als erster Pkw-Serienmotor von Mercedes eine Benzineinspritzung, was den Wagen mit einer Motorleistung von jetzt bis zu 160 PS (118 kW) agiler machte. Nach 4.625 weiteren Modellen, davon 4.509 Limousinen und 116 vom Typ Cabriolet D, wurde die Produktion vom Typ Mercedes 300 im Jahr 1962 schließlich eingestellt.

Fahrzeugbewertungen zu Mercedes-Benz 300

6 Bewertungen

4,2

Technische Daten Mercedes-Benz 300

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen