Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Audi SQ5

audi-sq5-front
audi-sq5-side
audi-sq5-back

Stärken

  • Durchzugsstarke V6-Motoren
  • Edler und geräumiger Innenraum
  • Adaptives Fahrwerk für hohen Fahrkomfort

Schwächen

  • Vergleichsweise teuer in der Anschaffung
  • Übersichtlichkeit könnte besser sein
  • Wenig intuitive Infotainment-Bedienung

Audi SQ5: Mittelklasse-Sport-SUV im Edel-Look

Beim Audi SQ5 handelt es sich um einen SUV der Ingolstädter Automarke Audi, der seit 2012 produziert wird und die Sportversion des Audi Q5 darstellt. Dieser ist in allen Modellvariationen mit Sechszylinder-Turbomotoren ausgestattet und mittlerweile in der zweiten Modellgeneration erhältlich. Weiterlesen

Technische Daten

313 - 354 PS

Leistung

6.6 - 8.3 l/100km

Verbrauch (komb.)

172 - 189 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

313 - 250 km/h

Höchstgeschwindigkeit

5.1 - 5.4s

von 0 auf 100 km/h

Audi SQ5 technische Daten

Interessiert am Audi SQ5

Unser Wissen zu Deiner Suche

Alternative Modelle

Gute Gründe

  • Der SUV verbindet Sportlichkeit, Platzangebot und Fahrkomfort.
  • Der Dieselmotor ist trotz des hohen Fahrzeuggewichts vergleichsweise sparsam.
  • Die zahlreichen Fahrassistenzsysteme machen den SQ5 extrem sicher.
  • Die Verarbeitung des Autos ist hochwertig und das Design sehr edel.
  • Es ist eine Anhängelast von bis zu 2.400 Kilogramm möglich.

Daten

Motorisierung

Insgesamt sieben unterschiedliche Motorisierung stehen dem potenziellen Fahrzeugbesitzer in den mittlerweile zweiten Modellgeneration des Audi SQ5 zur Verfügung. Alle haben eines gemeinsam: Es handelt sich dabei um (wenn auch verschiedene starke) Turbo-aufgeladene Sechszylinder-Motoren. Diese sind als Diesel, aber auch als Benziner verfügbar. Insgesamt sind vom Audi SQ5 die folgenden Motorisierungen erhältlich:

Benzinmotoren:

Modellname Audi SQ5 TFSI Audi SQ5 TFSI
Bauzeitraum 05/2013 - 04/2017 06/2017 - 03/2018
Motorart V6-Ottomotor mit Kompressor V6-Ottomotor mit Turbolader
Hubraum 2.995 cm³ 2.995 cm³
Leistung 260 kW (354 PS) 260 kW (354 PS)
Drehmoment 470 Nm/4.000 - 4.500 rpm 500 Nm/1.370 - 4.500 rpm
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 250 km/h
Beschleunigung (0 auf 100) 5,4 s 5,4 s
Verbrauch 8,5 l Super 8,5 l Super
Leergewicht 2.000 kg 1.945 kg

Dieselmotoren:

Modellname Audi SQ5 TDI Audi SQ5 Sportback TDI Audi SQ5 TDI
Bauzeitraum 09/2012 - 08/2015 seit 11/2020 05/2019 - 07/2020
Motorart V6-Dieselmotor mit Biturbolader V6-Dieselmotor mit VTG-Turbolader V6-Dieselmotor mit VTG-Turbolader
Hubraum 2.967 cm³ 2.967 cm³ 2.967 cm³
Leistung 230 kW (313 PS) 251 kW (341 PS) 255 kW (347 PS)
Drehmoment 650 Nm/ 700 Nm/ 700 Nm/
1.450 - 2.800 rpm 1.750 - 3.250 rpm 1.000 - 3.100 rpm
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 250 km/h 250 km/h
Beschleunigung 5,2 s 5,1 s 5,1 s
(0 auf 100)
Verbrauch 6,8 l Diesel 7,0 l Diesel 6,8 l Diesel
Leergewicht 1.995 - 2.075 kg 1.085 kg 1.055 kg

Sämtliche Modellvarianten des Audi SQ5 sind einzig und allein mit einer 8-Gang-Tiptronic-Schaltung erhältlich, bei der es sich um ein Automatikgetriebe mit zusätzlicher manueller Gangwechseloption handelt. Ebenso serienmäßig ist der Allradantrieb, der in allen Modellen seit der ersten Generation verbaut ist. Weiterhin ermöglicht der SQ5 eine maximale Anhängelast in Höhe von 2.400 Kilogramm, wodurch kleinere und mittlere Anhänger mühelos von diesem gezogen werden können.

Abmessungen

Länge 4,63 - 4,69 m
Breite 1,88 m - 1,91 m
Höhe 1,62 - 1,66 m
Kofferraumvolumen 510 - 1.510 l
Radstand 2,81 - 2,82 m
Bodenfreiheit 210 mm
Sitzplätze 5

Mit hochgestellter zweiter Sitzreihe bietet der Audi SQ5 zunächst nur überschaubare 510 Liter Kofferraumvolumen, was für einen Mittelklasse-SUV ein vergleichbar unzufriedenstellender Wert ist. Bei einer umgeklappten zweiten Sitzreihe ist dieser Platz jedoch auf bis zu 1.510 Liter erweiterbar, was wiederum durchaus gut ist.

Mit seinen Abmessungen ist der SQ5 zudem noch recht übersichtlich für ein Fahrzeug dieser Klasse und eignet sich daher auch gut für den Einsatz in urbanem Terrain. Der lange Radstand gestaltet das Reisen mit dem Wagen zudem ausgesprochen komfortabel und die hohe Bodenfreiheit von rund 21 Zentimetern macht den Audi SQ5 zudem geländetauglich. Im Fond selbst finden fünf Personen bequem Platz.

Varianten

Neben der Basisversion des Audi SQ5 gibt es noch die Varianten Audi SQ5 TDI Competition und Audi SQ5 TDI Plus. Erstere fährt mit einer erhöhten Motorleistung vom Band und bietet zudem zusätzliche schwarz lackierte Komponenten im äußeren Design sowie Überzüge aus Klavierlack im Innenraum. Letztere wurde von der Audi-Tochterfirma quattro GmbH produziert und mit abermals leistungsstärkeren Motoren ausgestattet. Darüber hinaus runden zusätzliche Elemente wie 21-Zoll-Räder, ein Sportdifferenzial an der Hinterachse wie Sitze aus Nappaleder die Top-Variante ab.

Zu Verkaufsstart des Fahrzeugs bot die quattro GmbH außerdem eine limitierte Sonderausstattung des Audi SQ5 TDI Plus unter dem Namen Audi Exclusive Selection Arablau an. Gegen einen Aufpreis von etwas über 8.500 Euro erhielt das bestellte Modell daraufhin eine Individuallackierung in besagtem Arablau, Sportsitze aus schwarzem Feinnappa-Leder sowie schwarze Dekoreinlagen aus Aluminium und Holz.

Preis

Beim Produktionsstart wurde für den Audi SQ5 ein Neupreis in Höhe von 73.700 Euro in der Basisversion aufgerufen. Mittlerweile sind gut erhaltene Gebrauchtwagen der ersten Modellgeneration aber bereits für 35.000 bis 40.000 Euro erhältlich. Ein Blick auf die Unterhaltungskosten offenbart, dass diese im Verhältnis zum Kaufpreis überschaubar ausfallen.

Als Referenzmodell soll hierfür ein Audi SQ 3.0 TDI der ersten Modellgeneration mit der kleineren 313-PS-Version dienen. Dieser kostet den potenziellen Fahrzeuginhaber rund 134 Euro Kfz-Vollkasko-Versicherungsbeiträge pro Monat (oder etwa 1.608 Euro pro Jahr). Hinzu kommen exakt 35 Euro monatliche Kfz-Steuerbeiträge (oder 420 Euro pro Jahr) sowie 37 Euro Inspektionskosten pro Monat (oder circa 444 Euro pro Jahr). Letztere Kosten kommen übrigens zustande, ohne dass hierfür eine Reparatur getätigt wurde.

Design

Exterieur

Im Exterieur wirkt der Audi SQ5 vergleichsweise bieder und dem Audi Q5 zum Verwechseln ähnlich. Wirklich wissen, dass es sich hierbei jedoch um den Sport-SUV SQ5 handelt, tut der Betrachter spätestens dann, wenn dieser den roten SQ5-Schriftzug auf dem Kühlergrill entdeckt. Auch lässt das spezielle Bodykit den SQ5 insgesamt wuchtiger und imposanter wirken als den Q5.

Im unteren Teil des Hecks thronen zudem gleich vier Auspuffrohre, die den fauchenden Sound der Biturbo-aufgeladenen Sechszylinder-Motoren auf den Asphalt brüllen. Komplett betrachtet wirkt der SQ5 zudem eher kompakt und bullig, wodurch dieser vom Exterieur her zunächst nicht dem Eindruck seiner tatsächlichen Fahrleistungen gerecht wird. Zu den Sonderausstattungen zählen diverse Lackierungen, LED-Scheinwerfer mit dynamischem Blinklicht in Front und Heck sowie elektrisch einstellbare Außenspiegel.

Interieur

Speziell das Facelift (Baujahre ab 2019) überzeugt durch sein modernes und minimalistisch gehaltenes Interieur. Das nach unten hin flachkantig geformte Lenkrad des SQ5 sitzt vor einem digitalen Tacho sowie einem stylischen Armaturenbrett, in dessen Mitte sich das Infotainment-Display befindet. Auf der breiten Mittelkonsole befindet sich der Schalthebel für die Wahl der Fahrstufen bzw. für die Tiptronic. Fahrer und Beifahrer nehmen auf speziellen Sportschalensitzen Platz und können sich in puncto Sonderausstattungen im Interieur auf einige Extras freuen. Dazu gehören das ambiente Lichtpaket, ein Panorama-Glasdach oder die Privacy-Verglasung für die hintere Sitzreihe.

audi-sq5-interior audi-sq5-trunk

Sicherheit

Da der Audi SQ5 auf der Plattform des Audi Q5 basiert und zudem über dessen grundsätzliche Sicherheitseinrichtungen verfügt, sind die Crashtest-Resultate des einen Fahrzeugs auch für das andere gültig. Da der Audi Q5 im Euro-NCAP-Crashtest die bestmögliche Bewertung mit fünf von fünf Sternen erhalten hat, gilt dieses Ergebnis also auch für den Audi SQ5. Zu den zahlreichen im Fahrzeug verbauten Sicherheitssystemen zählen unter anderem ein Fernlichtassistent, ein Abstandsregeltempomat und ein Spurhalteassistent.

Alternativen

Bei Audi selbst stellt der Audi Q5 eine preiswerte und dennoch vergleichbare Alternative zum Sportmodell Audi SQ5 dar. Hier leistet der Audi Q5 50 TDI bereits imposante 286 PS und ist momentan für rund 49.000 Euro Neupreis zu haben.

Fernab von Audi stellt aber auch der Mercedes-Benz AMG GLC 43 (auf Basis der Baureihe X 253) eine interessante Alternative dar, die 390 PS leistet und für etwa 70.000 Euro Neupreis erworben werden kann.

Ebenso einen Blick wert ist der Volvo V60, dessen Motoren bis zu einer Leistung von 318 PS reichen. Der Neupreis liegt auch bei diesem Modell bei gut 70.000 Euro. Der Allradantrieb ist jedoch nur in Modellen mit einer AWD-Kennzeichnung verbaut.

FAQ

Auf welchen Modellen basieren die beiden Generationen des Audi SQ5 jeweils?
Die Audi SQ5 der 1. und 2. Modellgeneration basieren jeweils auf den Typen Audi Q5 8R und Audi Q5 FY.
Wo wird der Audi SQ5 hergestellt?
Der Audi SQ5 wird im mexikanischen Audi-Werk San José Chiapa produziert.
Welche Funktion übernimmt das digitale Soundmodul im Audi SQ5?
Das digitale Soundmodul übertönt den klassischen Dieselauspuffsound des vergleichsweise ruhigen 6-Zylinders mit einem sportlichen und lautstarken 8-Zylinder-Sound.
Wo wurde der Audi SQ5 erstmals vorgestellt?
Die 1. Modellgeneration des Audi SQ5 debütierte 2012 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Die 2. Modellgeneration wurde erstmalig auf der 2017er North American International Auto Show in Detroit vor Publikum präsentiert.

Fahrzeugbewertungen zu Audi SQ5

25 Bewertungen

4,9