Doublet Record

Doublet Record steht für effektive Bodenbearbeitung mit innovativen, betriebssicheren und leistungsstarken Maschinen. Hier weiß man, dass die Maschinen gerade während der leistungsintensivsten Zeit in der Hochsaison effektiv funktionieren müssen. Mit den vielen Produktprogrammen von Doublet Record genügt man genau diesem Anspruch. Hier bekommt man verschiedenste Front-Geräte, Saat- und Säkombinationen, Walzen, Tiefenlocker, Ausrüstung für die Feinsaat und vieles mehr. Auch eine umfangreiche Auswahl an Zubehör gehört dem Angebot an.



Die Geschichte von Doublet Record

Die Geschichte von Doublet Record ist untrennbar mit der Geschichte des 1977 gegründeten Unternehmens HE-VA verbunden. Diese erfolgreiche Maschinenfabrik kaufte Doublet Record im Jahr 2002 nämlich auf. Plötzlich verfügte man über einen massiv vergrößerten Mitarbeiterstab und völlig neue Produktionsflächen. Fortan bestand die Möglichkeit, die Maschinen an die individuellen Wünsche der Kunden anzupassen und auch in der Hochsaison immer rechtzeitig zu liefern. So standen auch mehr Kapazitäten zur Verfügung, um die Landwirtschaftsmaschinen zu effektivieren und an die immer weiter steigenden Anforderungen anzupassen. Darüber hinaus stellte man mit laufenden Investitionen sicher, dass man jederzeit auf dem umkämpften Markt bestehen konnte. Der Erfolg gibt dem holländischen Unternehmen noch heute Recht.

Nach oben