Nutzfahrzeuge und Maschinen von Pleintinger

Das deutsche Unternehmen Pleintinger hat seinen Firmensitz im bayerischen Eichendorf. Geschäftsführer ist Rudolf Pleintinger, von dem die Firma auch ihren Namen bezieht. Es handelt sich bei diesem Unternehmen um einen Hersteller für Nutzfahrzeuge und Landmaschinen. Die Produktpalette umfasst insbesondere 3-Seiten-Kipper, 3-Seiten-Kipper-Bausätze, Hakenlifter, Tandem-Anhänger und Dolly-Achsen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Kippern, die durch ihre rote und grüne Farbgebung auffallen. Die so entstehenden Fahrzeuge und Maschinen werden sowohl im Inland genutzt als auch ins Ausland exportiert. Produkte aus dem Hause Pleintinger haben den Ruf, robust, zuverlässig und leistungsfähig zu sein und kommen daher im Bereich Landwirtschaft, Industrie und Baugewerbe vergleichsweise häufig zum Einsatz.

Wichtige Modelle aus dem Hause Pleintinger

Eines der wohl bekanntesten Produkte aus dem Hause Pleintinger ist der 3-Seiten-Kipper. Dieser weist ein zulässiges Gesamtgewicht von 18 t auf und hat die Maße 5,2 m × 2,55 m × 1,6 m. Die zugelassene Höchstgeschwindigkeit beträgt je nach Ausführung zwischen 40 und 80 km/h. Der Kipper verfügt über eine Bremsanlage nach EG und ein automatisches Zugmaul sowie eine verstellbare Y-Zuggabel. Die vorhandene Rollplane fällt sehr schwer und robust aus und wurde in Lkw-Qualität hergestellt. Die 3-Seiten-Kipper sind auf Nachfrage auch als Tandem-Anhänger verfügbar. Des Weiteren umfasst die Produktpalette von Pleintinger eine umfangreiche Auswahl an Hakenliftern, die für Gewichte zwischen 20 und 30 t ausgelegt wurden. Mit einer Länge von 6,0 bis 7,2 m sind die Lifter besonders flexibel einsetzbar und präsentieren sich betont leistungsfähig und belastbar.

Schwerpunkte und Besonderheiten von Pleintinger

Im Fokus der umfangreichen Produktpalette stehen bei Pleintinger eindeutig die 3-Seiten-Kipper und die Hakenlifter. Die Kipper zeichnen sich neben ihrer guten Qualität auch durch eine hohe Kompatibilität mit zahlreichen auf dem Markt erhältlichen Traktoren aus: Dazu trägt besonders die universelle Kupplung bei. Sie können nach 3 Seiten gekippt werden, was die Nutzung sehr komfortabel gestaltet. Eine Hydraulik ist verantwortlich für die entsprechenden Bewegungen des Kippers. Große Reifen mit tiefem Profil sorgen dafür, dass der Anhänger auch in unbefestigtem Gelände jederzeit einen optimalen Halt hat. Damit erhöht sich auch die Sicherheit am landwirtschaftlichen Arbeitsplatz. Eine Besonderheit ist der 3-Seiten-Kipper-Bausatz: Dieser kann auf Wunsch erworben werden und ermöglicht es Landwirten, den Kipper auf ihre individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden. So entsteht ein Produkt, das nicht nur äußerst hochwertig ausfällt, sondern auch genau zum jeweiligen Einsatzzweck passt. Achsen und Räder können in diesem Zusammenhang noch einmal gesondert gekauft werden. Mit Nutzfahrzeugen und Maschinen von Pleintinger gestaltet sich die Arbeit in der Landwirtschaft und auf dem Bau besonders effizient und komfortabel.
Nach oben