Landmaschinen und Landtechnik von Sabel aus dem Herzen Deutschlands

Bei Sabel Landtechnik handelt es sich um einen Familienbetrieb mit Sitz in Dornburg-Thalheim. Dieser wurde im Jahr 1984 ins Leben gerufen und wird von Heinz, Thea und Stefanie Sabel geführt. Das 9-köpfige Team des Unternehmens hat sich auf den Vertrieb von Landtechnik, Landmaschinen und Gartengeräten namhafter Hersteller spezialisiert. Dazu gehören Rasenmäher ebenso wie Traktoren und Motorsägen. Diese stammen von Markenherstellern wie Kärcher, Stihl und Sabo. Vor Ort stellt Sabel für seine Kunden ein geräumiges Ausstellungsareal bereit, wo alle Produkte und Neuheiten in Augenschein genommen werden können. Darüber hinaus stehen zu allen Maschinen und Geräten Ersatzteile und weitere Sonderausstattungen für den Kunden zur Verfügung.

Diese Modelle vertreibt Sabel Landtechnik

Zu den Maschinen und Geräten, die von Sabel Landtechnik vertrieben werden, gehört der Traktor Branson 2200. Die Maschine besitzt eine Motorleistung von 21 PS bei einer Hubkraft von 650 kg. Der 3-Zylinder-Allrad-Diesel-Traktor verfügt über eine hydraulische Lenkung mit hoher Wendigkeit. Die Schaltkabine bietet 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtstüren. Hoher Komfort zeichnet die Vollkabine aus: Dazu tragen ausstellbare Türen, eine Heckscheibe sowie eine Heizung und Lüftung bei. Die Hydraulikausstattung des Traktors hat im hinteren Bereich 2 Anschlüsse. Die Ackerstollenbereifung sorgt für festen Stand und ermöglicht ein problemloses Bewegen des Fahrzeugs – auch unter erschwerten Bedingungen. Abhängig von der Jahreszeit ist der Traktor auf Wunsch auch mit einer speziellen Winterausstattung erhältlich, die unter anderem ein Schneeschild und einen Streuer beinhaltet und so das effiziente Arbeiten auch bei Schnee und Eis ermöglicht.

Sabel Landtechnik: Qualität und Langlebigkeit im Fokus

Das Unternehmen Sabel Landtechnik hat sich auf hochwertige Produkte und Maschinen namhafter Hersteller spezialisiert, die entsprechend beworben und betrieben werden. Dabei legt der Familienbetrieb großen Wert auf Qualität. Das gilt sowohl für die verwendeten Materialien als auch für die Verarbeitung der Maschinen und Fahrzeuge. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Produkte auch wirklich den hohen Anforderungen der Landwirtschaft sowie im Landschafts- und Gartenbau standhalten und den Ansprüchen moderner Arbeiter in diesen Berufsbereichen entsprechen. Ein hoher Nutzungskomfort wird ebenfalls priorisiert. So präsentieren sich die Artikel, die von Sabel vertrieben werden, intuitiv bedienbar. Das gilt nicht nur für die Fahrzeuge, sondern auch für die Gartengeräte. Des Weiteren spielt die Effizienz bei der Arbeit eine entscheidende Rolle: Zahlreiche Arbeitsabläufe und -schritte können dank der vielseitigen Land- und Gartentechnik schneller und produktiver gestaltet werden. Mit Landmaschinen und Gartengeräten von Sabel Landtechnik sind Gärtner und Landwirte im professionellen Bereich unter allen Umständen gut ausgestattet.
Nach oben