Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Mitsubishi Dion bei AutoScout24 finden

Mitsubishi Dion
Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte überprüfen Sie ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es erneut später.

Dein Wissensvorsprung kommt per E-Mail

  • Testberichte - frisch von der Teststrecke
  • Die neuesten Modelle - von Audi bis VW
  • Ratgeber Stories - für Käufer und Verkäufer

Klicke auf "Weiter", um der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten für werbliche Zwecke (siehe Einwilligungserklärung - AutoScout24) zuzustimmen. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Danke für deine Anmeldung

Bestätige jetzt unsere E-Mail, die wir dir gerade geschickt haben.

Und schon kann's losgehen!

Der Mitsubishi Dion: Details zum Kombivan

Bei Dion handelt es sich um ein Fahrzeugmodell des japanischen Herstellers Mitsubishi, das im Jahre 1999 auf der Tokyo Motor Show angekündigt wurde. Eingeführt wurde der Siebensitzer im Folgejahr und wurde bis zur Einstellung im Jahre 2005 etwa 60.000 Mal produziert. Die Karosserie gilt als sehr charakteristisch, da die Designer des Herstellers geschickt mit einer Kombination aus Rundungen und Kanten spielten. So wirkt der Fronttriebler von außen sehr kompakt, während er zugleich im Interieur viel Platz und Komfort bietet. Hier sind die sieben Velourssitze in einer 2-3-2 Kombination angeordnet.

Die Technik des Dion

Im Mitsubishi Dion wurde in der Basisversion ein 2,0-Liter-Reihen-Ottomotor mit vier Zylindern verbaut, der 135 PS leistete. Zusätzlich verfügbar war eine GDI-Version, die per Direkteinspritzung auf die gleiche Leistung kam. Die Maße des Dion von Mitsubishi liegen bauartbedingt im Durchschnitt. So beträgt die Länge 4460 mm, während die Karosserie in der Breite 1695 mm und in der Höhe 1650 mm misst. Durch den recht langen Radstand von 2705 mm besitzt der Dion ein besonders komfortables Fahrverhalten. Als Gebrauchtwagen ist der Van etwas teurer als seine Konkurrenten, bietet dem Fahrer dafür zahlreiche Vorzüge.