Gebrauchte Mazda v6 bei AutoScout24 finden

Mazda v6

Leistung aus Japan - Mazda mit V6

Mazda ist ein japanischer Automobilhersteller mit Sitz in Fuchu. Gegründet wurde das Unternehmen in seiner heutigen Form 1920. Seit 1979 unterhält es eine enge Beziehung zu Ford, was sich in der verbauten Technik der einzelnen Fahrzeuge widerspiegelt. Mit seinen stromlinienförmigen Modellen tritt Mazda in Europa vor allem gegen die Hersteller von Mittelklassewagen an.

V6 als Rarität in Europa

V6 in Mazdas sind 2014 nur gebraucht zu haben. Bis 2012 verbaute Mazda ein 3,0 beziehungsweise einen 3,7-Liter-V6 im Modell 6. Allerdings lag hier der Benzinverbrauch jenseits der 10 Liter Marke, was für europäische Verhältnisse viel ist. Daher fand das V6-Modell kaum Abnehmer und wurde nicht durch einen Nachfolger ersetzt.